Presseinformation

20.01.2015

1. Stuttgarter Sustainability Slam BW-Bank präsentiert Vortragswettbewerb zum Thema Nachhaltigkeit

Rauf auf die Bühne und das Publikum begeistern: Die Baden-Württembergische Bank (BW-Bank) in Stuttgart und die Stipendiaten der Studienstiftung Hütte veranstalten am 22. Januar 2015 gemeinsam den 1. Stuttgarter Sustainability Slam in der BW-Bank am Kleinen Schlossplatz.

Der Vortragswettbewerb stellt Studierende, Nachwuchswissenschaftler und Spezialisten vor die Herausforderung, ihre Ideen oder Studienergebnisse auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit auf die Bühne zu bringen. Nach zehn Minuten Redezeit ertönt der Schlussgong. Bei dem spannenden Turnier sind alle Hilfsmittel erlaubt: PowerPoint-Präsentationen, Requisiten oder Experimente. Am Ende entscheidet das Publikum, welcher der etwa sechs Slammer als Sieger nach Hause geht. Als Dankeschön fürs Mitmachen erhält er eine Geldprämie in Höhe von 300 Euro. Der Zweitplatzierte erhält 200 Euro, der Drittplatzierte 100 Euro.

Ziel des Wettbewerbs ist es, Spezialisten und Wissenschaftler zu ermutigen, ihre Arbeit auf anschauliche und leicht verständliche Art darzustellen. Gleichzeitig bieten die kurzweiligen Vorträge auch fachfremden Zuhörern die Möglichkeit, sich von der Begeisterung der Slammer für ihr Projekt anstecken zu lassen. Dabei geht es darum, die Nachhaltigkeitsprojekte leicht verständlich und unterhaltsam aufzubereiten, und dem Publikum zu zeigen, welchen Themen sich junge Wissenschaftler in ihren Labors und Bibliotheken widmen.

  • Termin: Donnerstag, 22. Januar 2014 um 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)
  • Ort: BW-Bank am Kleinen Schlossplatz 11, 70173 Stuttgart
  • Veranstalter: BW-Bank & Studienstiftung Hütte Stuttgart
  • Eintritt: Resttickets an der Abendkasse für 8 Euro/5Euro (Schüler und Studenten).
Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
D-70173 Stuttgart

Ira Mack
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76272
Fax: +49 711 127-76277

ira.mack@bw-bank.de