Presseinformation

07.10.2015

PS-Spende der BW-Bank Stuttgart Killesberg: Kinder- und Jugendhospiz St. Martin

1.000 Euro aus dem Prämiensparen (PS) der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) gehen an das Kinder- und Jugendhospiz St. Martin in Stuttgart. Gefüllt wurde der Topf durch Loskäufe beim PS-Sparen. Zusätzlich hat das Mitarbeiterteam der BW-Bank Killesberg eine Spendenaktion durchgeführt und so nochmals knapp 500 Euro gesammelt. „Beide Spenden sind gezielt für die Kindertrauerbegleitung gedacht“, erklärt Filialleiterin Sandra Irion bei der Übergabe des Spendenschecks an Bernhard Bayer, Koordinator des Kinder- und Jugendhospizdiensts, sowie an Katrin Beutenmüller, ehrenamtliche Mitarbeiterin im Bereich Trauerbegleitung.

Wenn Kinder und Jugendliche von Sterben und Tod betroffen sind, bricht für sie und ihre Familien eine Welt zusammen. Und es beginnt ein Rennen mit der Zeit. „Die betroffenen Familien benötigen viel Aufmerksamkeit - und diese erfahren sie zum Beispiel im Hospiz St. Martin“, sagt Irion. Das Stuttgarter Kinder- und Jugendhospiz begleitet auch über den Tod hinaus. Neben Ausflügen, Beratungen und Schulungen bietet es gezielt unterschiedliche Angebote der Trauerbegleitung an - sei es für Geschwister, sei es für „verwaiste“ Eltern. Um hier zu helfen, hat sich das achtköpfige Team sowie vier Auszubildende um Irion entschieden, beim Sommerfest eine Spendenaktion mit Gewinnrad durchzuführen und mit den Gästen über die Arbeit des Hospizes zu sprechen.

Sparen, gewinnen, spenden - so lautet die Devise beim BW-Bank-Prämiensparen (PS-Sparen). Ein Sparlos kostet 5 Euro - 4 Euro davon werden angespart und 1 Euro fließt in den Auslosungstopf. Die PS-Sparer nehmen monatlich an einer Auslosung teil sowie zusätzlich an der jährlichen Sonderauslosung. Insgesamt sind hier Geld- und Sachgewinne im Wert von 5 Euro bis 5.000 Euro möglich - beziehungsweise bis 50.000 Euro bei der Sonderauslosung. 25 Prozent aus dem Auslosungstopf werden nicht ausgeschüttet, sondern kommen sozialen Zwecken zugute. So kamen beim BW-Bank-Prämiensparen im vergangenen Jahr gut 200.000 Euro für gemeinnützige Projekte zusammen.

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
D-70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76273
Fax: +49 711 127-76434

sabine.wehinger@bw-bank.de