Presseinformation

30.11.2015

Nikolausaktion bei der BW-Bank Bad Cannstatt Nüsseklopfen auf der Marktstraße

Am Samstag, den 5. Dezember 2015, lädt die Baden-Württembergische Bank (BW-Bank) Bad Cannstatt in der Marktstraße zum Nüsseklopfen ein. Von 9 bis 18 Uhr können Interessierte mitmachen. Zu gewinnen sind neben kleineren Geschenken als Hauptpreis ferngesteuerte Hubschrauber. Drei Nüsse kosten 50 Cent. Die BW-Banker spenden die Verkaufseinnahmen dem Sternentraum 2.000 e.V.. Der Verein erfüllt Herzenswünsche von kranken oder behinderten Kindern und Jugendlichen in der Region.

„Unsere Spendenaktion zum Nikolaus kam im letzten Jahr bei unseren Kunden und Passanten sehr gut an. Deshalb wiederholen wir sie in diesem Jahr“, erklärt Thomas Möhler, Leiter der BW-Bank Bad Cannstatt. In mühevoller Kleinarbeit hat sein Team in den letzten Wochen Walnüsse mit Loszetteln versehen. „Insgesamt haben wir nun einen Sack mit zehn Kilogramm Walnusslosen“, sagt Möhler. „Wer will, kann natürlich auch so für das Projekt spenden.“

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
D-70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76273
Fax: +49 711 127-76434

sabine.wehinger@bw-bank.de