Presseinformation

04.12.2015

BW-Bank Schwäbisch Gmünd unterstützt Klinikprojekte: Weihnachtsspende für kranke Kinder

Mit 1.400 Euro unterstützt die Baden-Württembergische Bank (BW-Bank) in Schwäbisch Gmünd zwei Projekte der Kinderklinik am Stauferklinikum in Mutlangen. Die eine Hälfte der Spende fließt in die Initiative „Bunter Kreis Schwäbisch Gmünd e.V.“, die andere kommt dem Projekt „Clowns im Dienst e.V.“ zugute. Am 4. Dezember 2015 haben Filialleiter Martin Ebert, zuständig für Privatkunden/Private Banking, und Andreas Seidel, verantwortlich für das Gmünder Unternehmenskundengeschäft, den Spendenscheck an den Chefarzt der Kinderklinik Dr. Jochen Riedel überreicht.

„Wir sehen in der Zwillingsspende der BW-Bank ein Zeichen der Wertschätzung unserer Arbeit hier in der Kinderklinik“, bedankt sich Chefarzt Dr. Jochen Riedel. „Initiativen wie die des Bunten Kreises oder der Clowns im Dienst sind von unschätzbarem Wert – und wären ohne Initiativspenden nicht dauerhaft umsetzbar.“

Seit 2010 kümmert sich der Bunte Kreis um Familien von Frühgeborenen, chronisch- und schwerstkranken Kindern aus der Region. So hilft er ihnen auf unbürokratische Weise, den Übergang von der Rundum-Versorgung im Krankenhaus ins eigene Zuhause zu erleichtern. „Gemeinsam mit dem Klinikarzt bereiten die Nachsorgeschwestern die Entlassung vor und betreuen die betroffenen Familien auch außerhalb der Klinik weiter“, erklärt Andreas Seidel von der BW-Bank.

Auch die Clowns im Dienst sind seit einigen Jahren im Stauferklinikum tätig: „Klopf, klopf, klopf. Dürfen wir hereinkommen?“ Die Clowns spielen immer zu zweit und zwar direkt am Bett der jungen Patienten. Sie wollen kranke Kinder zum Lachen bringen und so die Genesung fördern. „Wer einmal eine Clownvisite miterleben durfte, weiß, wie gut sie tun kann“, sagt Martin Ebert. „Gerne unterstützen wir auch dieses Projekt. So kommt die Weihnachtsspende auch der Region zugute.“

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
D-70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76273
Fax: +49 711 127-76434

sabine.wehinger@bw-bank.de