Presseinformation

27.04.2016

Auslosung beim PS-Sparen: Kunde der BW-Bank in Stuttgart-Luginsland gewinnt 5.000 Euro-Reise

Sparen, gewinnen, Gutes tun. Diese drei Dinge sind Erwin Füssinger aus Stuttgart-Luginsland auf einen Schlag gelungen: Er hat beim Prämiensparen (PS-Sparen) der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) in Luginsland einen Reisegutschein über 5.000 Euro des Reiseveranstalters TUI gewonnen.

Erwin Füssinger ist bereits seit 20 Jahren treuer Prämiensparer bei der BW-Bank. „Im ersten Augenblick wollte ich es gar nicht glauben, dass mich das Losglück getroffen hat. Einen Urlaub bekommt man schließlich nicht alle Tage geschenkt“, sagte der 81-Jährige. Finanzberaterin Monika Müller freute sich mit dem glücklichen Gewinner. „Es ist schön, wenn das Sparen unserer Kunden derart belohnt wird. Schließlich unterstützen sie mit ihrem Spieleinsatz auch gemeinnützige Zwecke.“

Ein Sparlos kostet 5 Euro – 4 Euro davon werden angespart und 1 Euro fließt in den Auslosungsfonds. Die PS-Sparer nehmen monatlich an einer Auslosung teil sowie zusätzlich an der jährlichen Sonderauslosung. Insgesamt sind hier Geld- und Sachgewinne im Wert von 5 Euro bis 5.000 Euro möglich – beziehungsweise bis 50.000 Euro bei der Sonderauslosung. 25 Prozent aus dem Auslosungsfonds werden nicht ausgeschüttet, sondern kommen sozialen Zwecken zugute. So kamen beim BW-Bank-Prämiensparen in diesem Jahr gut 230.000 Euro für gemeinnützige Projekte zusammen.

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
D-70173 Stuttgart

Ira Mack
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76272
Fax: +49 711 127-76277

ira.mack@bw-bank.de