Presseinformation

28.07.2016

BW-Bank Böblingen/Leonberg: Ralf Storz neuer Leiter des Unternehmenskundengeschäfts

Ralf Storz hat die Leitung des Unternehmenskundengeschäfts der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) im Marktbereich Böblingen/Leonberg übernommen. Er löst Martin Ehmann ab, der in gleicher Funktion nach Ludwigsburg wechselt.

Der neue Chef der Firmenkundensparte in Böblingen und Leonberg hat in seiner 25-jährigen Laufbahn umfassende Erfahrungen in verschiedenen Feldern des Bankgeschäfts gesammelt. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann arbeitete der gebürtige Tuttlinger zunächst als Berater im Privatkundengeschäft bei der Kreissparkasse Tuttlingen. Im Jahr 1999 wechselte er zur Landesbank Baden-Württemberg, wo er im Risikomanagement arbeitete – zunächst bei der Tochter SüdLeasing und später im LBBW-Geschäftsbereich für internationale Großkunden. Ab 2007 betreute Ralf Storz bei der LBBW Großunternehmen und Konzerne aus der Industrie, dem Transportwesen und der Logistik. Berufsbegleitend bildete der 42-Jährige sich zum Bankbetriebswirt und zum Zertifizierten Unternehmenskundenberater (Certified Corporate Consultant) weiter. Deshalb kennt er sich mit den Anforderungen von Unternehmen von A wie Auslandsgeschäft bis Z wie Zahlungsverkehr bestens aus.

Ralf Storz folgt auf Martin Ehmann, der nach neun Jahren an der Spitze des Marktbereichs Unternehmenskunden Böblingen/Leonberg innerhalb der BW-Bank eine neue Aufgabe übernimmt: Ab Herbst kümmert sich der 49-Jährige als Leiter des Marktbereichs Ludwigsburg um die Belange der Mittelständler im nördlichen Nachbarlandkreis.

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
D-70173 Stuttgart

Bernd Wagner
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76402
Fax: +49 711 127-79122

bernd.a.wagner@bw-bank.de