Presseinformation

19.10.2016

Spende aus BW-Bank Prämiensparen (PS-Sparen): Gartenprojekt mit Flüchtlingen

Aus dem Prämiensparen der Baden-Württembergischen Bank (BW-Bank) gehen 1.000 Euro an die Evangelische Kirchengemeinde Neugereut. Diese sind für ein Gartenprojekt für Flüchtlinge in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis „Neugereuter Starthilfe“ gedacht. „Idee des Freundeskreises ist, dass die Flüchtlinge gemeinsam ein Stück Land bewirtschaften“, erklärt Olivia Winkler, Filialleiterin in Stuttgart-Hofen. „Hierfür werden unter anderem Saatgut und Gartengeräte benötigt, die mit dem PS-Spendenbeitrag angeschafft werden können.“ Nun hat sie den Spendenscheck an Walter Häbe, Sprecher des Freundeskreises, überreicht.

Gemeinsam mit den Flüchtlingen aus dem Sturmvogelweg 12 möchte der Freundeskreis Neugereut einen Garten anlegen und bewirtschaften. Weiter ist geplant, dass mit den Erträgen traditionelle Gerichte verschiedener Nationen für die Gemeinschaft nachgekocht werden. „Ziel ist es, sich gemeinsam zu beschäftigen, dabei nebenbei die Sprachkenntnisse zu erweitern und sich zu öffnen für die Geschmäcker anderer Länder“, erklärt Winkler. „Mit Blick auf die Zukunft können wir sicher sein, dass das Projekt sowohl der Integration als auch der Region dient.“

Sparen, gewinnen, spenden – so lautet die Devise beim BW-Bank-Prämiensparen (PS-Sparen). Ein Sparlos kostet 5 Euro – 4 Euro davon werden angespart und 1 Euro fließt in den Auslosungsfonds. Die PS-Sparer nehmen monatlich an einer Auslosung teil sowie zusätzlich an der jährlichen Sonderauslosung. Insgesamt sind hier Geld- und Sachgewinne im Wert von 5 Euro bis 5.000 Euro möglich – beziehungsweise bis 25.000 Euro bei der Sonderauslosung. 25 Prozent aus dem Auslosungsfonds werden nicht ausgeschüttet, sondern kommen sozialen Zwecken zugute. So kamen beim BW-Bank-Prämiensparen im vergangenen Jahr gut 230.000 Euro für gemeinnützige Projekte zusammen.

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
D-70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Kommunikation
Tel.: +49 711 124-76273
Fax: +49 711 127-76434

sabine.wehinger@bw-bank.de