BW Telefonbanking. Hier gehorcht Ihnen Ihr Konto aufs Wort.

Mit BW Telefonbanking können Sie Ihre Bankgeschäfte ganz leicht über das Festnetz oder Mobiltelefon erledigen.

 

Von der Kontoabfrage bis hin zur Überweisung - ein Anruf genügt und Sie navigieren mit Ihrer Stimme oder über Tasteneingabe komfortabel durch Ihr Konto.

BW Telefonbanking erreichen Sie kostenlos unter: 0800 124-124 0

 

Wir gehen auf Nummer sicher.

Sie erhalten von uns eine persönliche Telefonbanking-Geheimzahl (PIN) als Schlüssel, mit der wir Sie gegen unerwünschte Zugriffe auf Ihr Konto schützen.

 

Bei Anruf: Beratung.

Wenn Sie einmal eine Frage zu unseren Angeboten haben und einen persönlichen Ansprechpartner wünschen, rufen Sie doch direkt beim BW-Bank Service-Center an. Unsere ausgebildeten Finanzberater sind Mo.-Fr. 08:00 bis 20:00 Uhr bzw. Sa von 09:00 bis 14:00 Uhr gerne für Sie da.

 
Telefonbanking aktivieren.

Beantragen Sie Ihre Telefonbanking-Vereinbarung einfach online!

Jetzt beantragen!


 
Fragen zum Telefon-Banking?
Wir helfen gerne weiter.

Baden-Württembergische Bank
70144 Stuttgart

BW-Bank Service-Center
Tel: 0711 124-44005
Fax: 0711 124-44377

telefonbanking@bw-bank.de

Mo-Fr. 08:00-20:00 Uhr
Sa. 09:00-14:00 Uhr

FAQ / Häufige Fragen

 

BW Telefonbanking. Hier gehorcht Ihnen Ihr Konto aufs Wort.

Mit BW Telefonbanking können sie Ihre Bankgeschäfte ganz leicht über das Festnetz oder Mobiltelefon erledigen.

 

Telefonbanking ist jetzt kostenfrei erreichbar unter: Tel. 0800 124 124 0

 

So geht's.

  • Mit Ihrer Stimme oder per Tastatur lässt sich BW Telefonbanking leicht und komfortabel bedienen.
  • BW Telefonbanking bietet Ihnen vollen Service - ohne Wartezeiten.
  • Zahlungsaufträge wie Überweisungen oder Kontoüberträge können Sie rund um die Uhr veranlassen.
  • Sie erhalten detaillierte Informationen zu den einzelnen Umsätzen.
  • Der Sprachdialog macht es Ihnen leicht und unterstützt Sie mit Hinweisen.
  • Wenn Sie schneller vorankommen möchten, unterbrechen Sie einfach mit dem nächsten Kommando oder Stichwort.
  • Bei Problemen oder wenn Sie zusätzliche Serviceaufträge erteilen möchten (z.B. Daueraufträge, Auslandsüberweisungen, Adressänderungen), können Sie sich an jeder Stelle mit einem Berater verbinden lassen.
 

Probieren Sie's doch einfach mal aus.

Das Telefonbanking Testkonto ermöglicht Ihnen, Angebot und Funktionsweise auf "spielerische" Weise kennenzulernen.

Sie haben zwei Möglichkeiten, Telefonbanking zu nutzen: Sie sprechen oder Sie tippen.

So erreichen Sie uns kostenfrei:
Telefon 0800 124 124 0

Halten Sie bitte Kontonummer und Geheimzahl bereit:
Test-Konto-Nr. 124 124
Geheimzahl 12345

 
Telefonbanking aktivieren.

Beantragen Sie Ihre Telefonbanking-Vereinbarung einfach online!

Jetzt beantragen!


 
Fragen zum Telefon-Banking?
Wir helfen gerne weiter.

Baden-Württembergische Bank
70144 Stuttgart

BW-Bank Service-Center
Tel: 0711 124-44005
Fax: 0711 124-44377

telefonbanking@bw-bank.de

Mo-Fr. 08:00-20:00 Uhr
Sa. 09:00-14:00 Uhr

FAQ / Häufige Fragen

 

BW Telefonbanking. Einfach und bequem.

Das benutzerfreundliche Menü lässt sich intuitiv bedienen, ganz gleich ob Sie lieber sprechen oder tippen. Sagen Sie einfach was Sie wünschen.

 

Die Menüpunkte im Hauptmenü dienen als Kommandos: Sagen Sie z. B. Überweisung, Umsätze oder Kontoübertrag. Das Sprachportal versteht das problemlos. Sollten Sie mal nicht weiter wissen, werden Ihnen die Auswahlmöglichkeiten angesagt.

 

Ansagetexte

 

BW Telefonbanking kann unabhängig von der Erfahrung seiner Nutzer einfach und schnell bedient werden.

  • Neue Nutzer: Ausführliche, detaillierte Ansagen, die Ihnen Unterstützung für die Bedienung bieten.
  • Erfahrene Nutzer: Sie können unterbrechen und direkt steuern, um schneller durch die Anwendung zu gelangen.
 

Individuelle Dialoge

 

Kunden, die Telefonbanking erst seit kurzem nutzen, erhalten mehr und ausführlichere Anleitungen. Hingegen erhalten Telefonbanking-Veteranen kürzere Dialoge.

 

Eingabe von Zahlen

 
  • Sie können Zahleneingaben (Kontonummer, Bankleitzahl, etc.) per Tastatur- oder Spracheingabe vornehmen.
  • Die Eingabe wird sowohl in Einzelziffern als auch in Blöcken erkannt. Sprechen Sie die Blöcke so, wie Sie es gewohnt sind, z.B. “Sechshundert – Fünfhunderteins – Null – Eins“ für die Bankleitzahl der LBBW/BW-Bank. Um die Erkennungsqualität zu verbessern, machen Sie hierzu nach jedem Block eine kurze Pause.
  • Die Tastatureingabe von Ziffern können Sie mit der #-Taste abschließen, um den Ablauf zu beschleunigen.
 

Eingabe von Steuerungsbefehlen

 

Sie können BW Telefonbanking durch die Eingabe von Befehlen aktiv steuern. Für jeden "Sprachbefehl" ist auch ein entsprechender "Tastaturbefehl" hinterlegt.

Ihnen stehen folgende Befehle zur Verfügung:

1 oder ja/ Auswahl

Bestätigung einer Frage oder Auswahl eines Kontos aus einer Liste an Möglichkeiten.

2 oder nein

Verneinung einer Auswahlabfrage

4 oder zurück

Sie springen zurück zum letzten angesagten Konto oder Umsatz.

5 oder weiter

Sie springen zum nächsten angesagten Konto oder Umsatz.

9 oder Berater

Lassen Sie sich bei einer Frage oder weiteren Aufträgen an einen Berater im BW-Bank Service-Center verbinden. Dies ist nur während der Öffnungszeiten möglich:

Mo-Fr 8-20 Uhr und Sa 9-14 Uhr

0 oder Hauptmenü

Sie gelangen jederzeit zurück an den Anfang des Dialogs.

 

Raute-Taste beschleunigt

 

Mit der Raute-Taste (#) kann man Eingaben von Zahlen (Kontonummer + PIN) sofort bestätigen und beschleunigt so z.B. die Anmeldung im Telefonbanking.

 

Direktbefehle

 

Man muss Ansagen i.d.R. nicht bis zum Ende abwarten, sondern kann gleich seine Befehle erteilen. Damit lässt sich die Steuerung im Telefonbanking sehr stark beschleunigen.
Beispiel: Nach der Eingabe von Kontonummer + PIN erfolgt die Meldung über die erfolgreiche Anmeldung und den aktuellen Kontostand. Hier kann man sofort z.B. „Überweisung“ oder „Kontoübertrag“ sagen und gelangt ohne weitere Verzögerung in den entsprechenden Menüpunkt.

 

Häufig genutzte Verwendungszwecke

 

Für jeden Kunden werden häufig genutzte Verwendungszwecke und Empfänger separat gespeichert. Dies beschleunigt auch die Ausführung von Überweisungen.

 

Menüpunkte

 

Das Hauptmenü ist die Ausgangsbasis, von der Sie alle Funktionen bequem erreichen können. Durch die Aufteilung von Funktionen in Untermenüs bleibt der Dialog kurz und übersichtlich.

Sie können die Ansage der Menüpunkte im Hauptmenü auch unterbrechen und sofort den gewünschten Menüpunkt nennen oder die entsprechende Ziffer in der angesagten Reihenfolge auf der Telefontastatur tippen. Das BW Telefonbanking stellt Ihnen dann gleich die gewünschte Funktion zur Verfügung.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, jeden Menüpunkt unabhängig von Ihrer Position im Dialog direkt mit dem Sprachbefehl anzusteuern. Dies gilt auch für die Untermenüs.

In einer Umgebung mit lauten Hintergrundgeräuschen (z.B. Flughafen oder Bahnhöfen) kann es zu einer Irritation des Spracherkenners kommen. Wechseln Sie in solchen Fällen einfach mit >*99< zur reinen Tastatursteuerung. Die Spracherkennung wird abgeschaltet und Sie navigieren ausschließlich mit den Tastaturbefehlen (lediglich "Empfängername" und "Verwendungszweck" bei der Überweisung sind weiterhein aufzusprechen). Mit dem gleichen Befehl (>*99<) schalten Sie wieder zurück.

 

Menüpunkt Kontoinformationen

 
  • Mit der Auswahl gelangen Sie in das Untermenü, in dem Sie zwischen der Ansage von Kontoumsätzen oder dem aktuellen Kontostand auswählen können.
  • Sie können die Abfragen sowohl für das Anmeldekonto, als auch für die weiteren Konten, die in Ihrer Telefonbanking-Vereinbarung freigeschaltet sind, tätigen.
  • Bei SB-Sparkonten oder Wertpapierdepots ist lediglich der Kontostand verfügbar.
  • Mit den Steuerungsbefehlen (z.B. >Weiter/5< oder >Zurück/4<) können Sie in der Umsatzliste navigieren. Außerdem steht hier der Befehl >Details / 1< zur Verfügung. Sie erhalten dann weitere Angaben zum jeweiligen Umsatz, wie z.B. Auftraggeber und Verwendungszweck.
 

Menüpunkt Überweisung

 

Dieser Menüpunkt steht Ihnen für Girokonten mit Zahlungsverkehrsfunktion zur Verfügung. Sie können den Auftrag sowohl für das Anmeldekonto, als auch für die weiteren Zahlungsverkehrskonten, die in Ihrer Telefonbanking-Vereinbarung freigeschaltet sind, tätigen. Der Dialog fordert Sie auf, nacheinander die jeweiligen Angaben zu sprechen oder zu tippen.

Beim "Betrag" können Sie zwischen der Sprach- oder Tastatureingabe wählen. Ein Überweisungsbetrag in Höhe von z.B. 48,39 Euro kann wie folgt erfasst werden

  • Spracheingabe: "Achtundvierzig Euro - neununddreißig Cent"
  • Tastatureingabe: "4 8 * 3 9" (Komma= *-Taste)

Wenn Sie die Überweisung per IBAN erfassen, ist dies mit derTastatur am einfachsten. In diesem Fall brauchen Sie nicht "DE" einzugeben. Beginnen Sie mit der Erfassung einfach ab der dritten Stelle der IBAN.

Die Eingabe von „Empfängername“ und „Verwendungszweck“ kann ausschließlich über die Spracheingabe vorgenommen werden (auch im reinen Tastaturmodus).

Am Ende wird Ihnen der Auftrag wiederholt und kann abschließend freigegeben werden. Sollte ein Inhalt nicht korrekt verstanden worden sein, kann diese Angabe direkt angewählt und erneut eingegeben werden.

 

Menüpunkt Kontoübertrag

 

Mit diesem Menüpunkt haben Sie die Möglichkeit, zwischen zwei oder mehreren Konten in Ihrer Telefonbanking-Vereinbarung Geld zu übertragen. In der Kontenliste stehen Ihnen die Konten zur Verfügung, die neben dem aktiven Konto noch für einen Übertrag zugelassen sind.

Die Auswahl des Zielkontos kann sowohl durch Nennung/ Eingabe der Kontonummer, als auch durch Nennung der Kontobezeichnung (z.B. „BW extend gold“ oder „BW Cash-Konto“) erfolgen.

Oder lassen Sie sich die Liste der möglichen Konten einfach ansagen, auf die ein Übertrag möglich ist und wählen das gewünschte Konto aus. Navigieren Sie in dieser Liste mit den bekannten Steuerungsbefehlen.

 

Menüpunkt Wertpapierauftrag

 

Dieser Menüpunkt steht Ihnen während der Servicezeiten des BW-Bank Service-Centers zur Verfügung, sofern ein Wertpapierdepot zugelassen ist.

 

Menüpunkt Weiterer Service

 

Mit der Auswahl gelangen Sie in das Untermenü in dem Sie Ihre PIN ändern, Ihre Vereinbarung sperren oder sich mit einem Berater im BW-Bank Service-Center verbinden lassen können.

Nutzen Sie diesen Service für Informationen oder die Erteilung weiterer Aufträge, wie z.B. Daueraufträge, Adressänderungen, Auslandsüberweisungen, Bestellungen, Sperren oder auch zur Terminvereinbarung mit Ihrem Berater.

 

Untermenüpunkt PIN-Änderung

 

Hier kann die 5-stellige Telefonbanking-PIN jederzeit geändert werden. Die Geheimzahl muss 5-stellig sein. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, Ihre PIN in regelmäßigen Abständen zu ändern.

Triviale PINs, wie z.B. 11111, 12345 sind nicht zulässig.

 

Untermenüpunkt Telefonbanking-Vereinbarung sperren

 

Über diesen Menüpunkt besteht die Möglichkeit, die Telefonbanking-Vereinbarung sofort zu sperren. Eine Entsperrung ist dann nur über die Filiale oder das BW-Bank Service-Center unter 0711 124-44466 möglich.

 

Untermenüpunkt Berater

 

Während der Servicezeiten des BW-Bank Service-Centers können Sie sich jederzeit mit einem Berater verbinden lassen.

Nutzen Sie diesen Service für weitere Informationen oder die Erteilung weiterer Aufträge, wie z.B. Daueraufträge, Adressänderungen, Auslandsüberweisungen, Bestellungen, Sperren oder auch zur Terminvereinbarung mit Ihrem persönlichen Berater.

 

Sicherheit

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Sicherheit im Telefonbanking.

 

Festnetz oder mobil

 

Egal ob von zu Hause per Festnetz oder mobil von unterwegs – das Telefonbanking der BW-Bank kann kostenlos genutzt werden und es wird auch für Überweisungsaufträge oder Wertpapiergeschäfte kein TAN-Generator benötigt.

 
Telefonbanking aktivieren.

Beantragen Sie Ihre Telefonbanking-Vereinbarung einfach online!

Jetzt beantragen!


 
Fragen zum Telefon-Banking?
Wir helfen gerne weiter.

Baden-Württembergische Bank
70144 Stuttgart

BW-Bank Service-Center
Tel: 0711 124-44005
Fax: 0711 124-44377

telefonbanking@bw-bank.de

Mo-Fr. 08:00-20:00 Uhr
Sa. 09:00-14:00 Uhr

FAQ / Häufige Fragen

BW Telefonbanking. FAQ zum Sprachdialogsystem

 

Wie erreiche ich das Telefonbanking?


 

Dieser Service steht Ihnen jetzt kostenfrei zur Verfügung unter:
Tel. 0800 124 124 0.

 

Was passiert, wenn ich mal nicht weiter komme?


 

Sie haben in jedem Menüpunkt die Möglichkeit, sich während der Servicezeiten des BW-Bank Service-Centers mit einem Mitarbeiter verbinden zu lassen, indem Sie "Berater" sagen oder die "9" tippen.
Darüber hinaus erhalten Sie zu jedem Menüpunkt rund um die Uhr ausführliche Hilfestellung.

 

Kann ich Telefonbanking und Online-Banking nutzen?


 

Natürlich können Sie auch beide Zugangsmöglichkeiten nutzen. Das Telefonbanking stellt eine optimale Ergänzung zum Online-Banking dar. Entscheiden Sie selbst, welcher Zugang zu welchem Zeitpunkt für Ihr Anliegen der passende ist.

 

Wie bediene ich BW Telefonbanking?


 

Das Telefonbanking lässt sich sehr einfach und intuitiv bedienen. Mit Spracheingaben oder über die Telefontastatur.

In Umgebungen mit lauten Hintergrundgeräuschen (z.B. an Bahnhöfen oder Flughäfen), können Sie sogar die Spracherkennung abschalten und nur über die Tastatur agieren, Fehler bei der Spracherkennung werden so vermieden.

Jede Funktion kann durch Nennung des entsprechenden Sprachbefehls oder einer der Zifferntasten direkt angesteuert werden. So ist es möglich z.B. direkt aus der Umsatzansage wieder zurück in das Hauptmenü zu springen. Einfach und schnell.

Informieren Sie sich auch auf unserer Seite BW Telefonbanking - Tipps & Tricks

 

Wie sicher ist das Telefonbanking?


 

Der Zugang zum BW Telefonbanking ist durch eine 5-stellige Geheimzahl geschützt. In Verbindung mit Ihrer Kontonummer ergibt sich somit eine einmalige, sichere Kombination. Im Zweifelsfall haben Sie natürlich jederzeit die Möglichkeit, Ihre Geheimzahl zu ändern.

Wichtig ist, dass Sie Ihre Geheimzahl für sich behalten und keinen weiteren Personen zugänglich machen. Daher empfehlen wir für die Eingabe der Zugangsdaten, die Tastatur zu nutzen.
An Orten, wo Ihnen andere Personen zuhören, können Sie das Telefonbanking lautlos über die Tastatur steuern.

Bei der Nutzung über allgemein zugängliche Telefonapparate, löschen Sie den Speicher nach dem Gespräch bitte (Hörer auflegen - erneut abheben - beliebige Zahl wählen - Hörer wieder auflegen)

 

Kann ich das Telefonbanking testen?


 

Ja, dafür steht Ihnen unser Testkonto zur Verfügung. Geben Sie als Kontonummer die 124 124 und als Telefonbanking-PIN die PIN 12345 ein.

Mit diesem „virtuellen“ Konto haben Sie die Möglichkeit, alle Funktionen auszuprobieren und sich mit der Anwendung vertraut zu machen.

 

Was kostet das BW Telefonbanking?


 

Das BW Telefonbanking ist kostenlos. Es steht Ihnen rund um die Uhr, bundesweit kostenfrei zur Verfügung:
Tel. 0800 124 124 0. Für Kunden mit einer Telefon Flatrate ist der Anruf unter 0711 124-124 ebenfalls kostenlos.

Eventuelle Gebühren für die von Ihnen erteilten Aufträge – abhängig u.a. von Ihrem Kontomodell - entnehmen Sie bitte unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.


 

Mit welchen Konten kann ich Telefonbanking nutzen?

 

Zur Teilnahme am Telefonbanking sind folgende Konten zugelassen:

  • Girokonten
  • Park+Ride-Konten
  • BW Cash-Konten
  • SB-Sparkonten
  • Wertpapierdepot
 
Telefonbanking aktivieren.

Beantragen Sie Ihre Telefonbanking-Vereinbarung einfach online!

Jetzt beantragen!


 
Fragen zum Telefon-Banking?
Wir helfen gerne weiter.

Baden-Württembergische Bank
70144 Stuttgart

BW-Bank Service-Center
Tel: 0711 124-44005
Fax: 0711 124-44377

telefonbanking@bw-bank.de

Mo-Fr. 08:00-20:00 Uhr
Sa. 09:00-14:00 Uhr

FAQ / Häufige Fragen

 

BW Telefonbanking - Downloads

 

Detailinformationen zum Download

 
Telefonbanking aktivieren.

Beantragen Sie Ihre Telefonbanking-Vereinbarung einfach online!

Jetzt beantragen!


 
Fragen zum Telefon-Banking?
Wir helfen gerne weiter.

Baden-Württembergische Bank
70144 Stuttgart

BW-Bank Service-Center
Tel: 0711 124-44005
Fax: 0711 124-44377

telefonbanking@bw-bank.de

Mo-Fr. 08:00-20:00 Uhr
Sa. 09:00-14:00 Uhr

FAQ / Häufige Fragen