Alternative Sachwertinvestments. Investitionen jenseits der Börsen.

Alternative Sachwertinvestments können das Gesamtvermögen stabilisieren und sorgen damit für mehr Sicherheit. Auf attraktive Renditen muss trotzdem nicht verzichtet werden. Zusätzlich überzeugen sie durch eine weitgehend stabile Entwicklung mit geringen Abhängigkeiten vom Kapitalmarkt, auch in Zeiten eines unruhigen Börsenumfelds.

 

Unter dem Begriff Sachwertinvestments summieren sich folgende Vermögensgegenstände:

  • Immobilien im In- und Ausland (z. B. Bürogebäude, Shopping Center oder Wohnungen)
  • Transport (z. B. Schiffe, Flugzeuge, Luftfahrtzeugbestand oder -ersatzteile, Eisenbahnen)
  • Energieanlagen und deren genutzte Infrastruktur (z. B. Photovoltaik-, Wind- oder Wasserkraftanlagen)
  • Private Equity (außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen)
 

Der direkte Zugang zu diesen höher rentierlichen Vermögensgegenständen ist überwiegend nur mit größeren Anlagesummen möglich. Deshalb können sich meist nur professionelle Investoren (z. B. Versicherungen, Pensionsfonds, etc.) daran beteiligen. Um solche Anlageobjekte auch für Privatanleger zugänglich zu machen, gibt es Alternative Sachwertinvestments. Diese bieten die Möglichkeit, bereits ab 10.000 EUR zu investieren.

Um die Qualität einer Beteiligung einschätzen zu können, ist profundes Fachwissen erforderlich. Daher nutzen wir die Kompetenz der BWEquity. Dieses Unternehmen des LBBW-Konzerns hat sich auf die Analyse und unabhängige Auswahl von Beteiligungen spezialisiert. Aus dem vielfältigen Angebot an Anlagen werden anbieterunabhängig diejenigen herausgefiltert, die nach einer eingehenden Analyse eine optimale Ergänzung für die Erfüllung von individuellen Investorenzielen darstellen.

Voraussetzung für die Aufnahme der Prüfungstätigkeit ist eine positive Einschätzung des relevanten Marktsegments durch die Analysten der BWEquity. Nach einer Eingangsprüfung der von der BWEquity aufgestellten Mindestanforderungen an den Anbieter des Investitionskonzepts erfolgt bei positivem Ergebnis eine ausführliche Detailprüfung inklusive eigener Szenarioanalysen.

Der Prüfprozess der BWEquity ist durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zertifiziert.

 
Fragen zum Private Banking?
Wir helfen gerne weiter.

Baden-Württembergische Bank
70144 Stuttgart

BW-Bank Service-Center
Tel: 0711 124-45004
Fax: 0711 124-44377

kontakt@bw-bank.de

Mo-Fr. 08:00-20:00 Uhr
Sa. 09:00-14:00 Uhr

Alternative Sachwertinvestments.

Alternative Sachwertinvestments stabilisieren Ihr Gesamtvermögen und sorgen damit für mehr Sicherheit, ohne dass Sie auf attraktive Renditen verzichten zu müssen.

 

Die Broschüre »Alternative Sachwertinvestments.« gibt Ihnen einen Überblick rund um dieses Thema. Dabei stellen wir Ihnen die wesentlichen Beteiligungsformen in Sachwerte wie Immobilien, Energie/Infrastruktur, Flugzeuge und Private Equity vor.

Weiterführend wird der sinnvolle Einsatz dieser Anlageform in einem Vermögen dargestellt.

Aktuelle Fondsangebote, die zu Ihnen und Ihrem Anlageportfolio passen, erhalten Sie bei Ihrem Berater der BW-Bank vor Ort.

 

Weitere Informationen

 
Fragen zum Private Banking?
Wir helfen gerne weiter.

Baden-Württembergische Bank
70144 Stuttgart

BW-Bank Service-Center
Tel: 0711 124-45004
Fax: 0711 124-44377

kontakt@bw-bank.de

Mo-Fr. 08:00-20:00 Uhr
Sa. 09:00-14:00 Uhr