Anmelden
DE

Corona-Krise

Aktuelle Informationen

Corona-Krise

Aktuelle Informationen

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Aktuelles

Wir sind für Sie da - BW-Bank stellt die Versorgung mit Bargeld und Bankdienstleistungen sicher

Die Corona-Krise wirkt sich auch auf das Filialgeschäft der BW-Bank aus. Da wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unsere Kundinnen und Kunden schützen wollen, und gleichzeitig die politischen Beschlüsse das öffentliche Leben immer mehr einschränken, wird die BW-Bank einige Filialen vorübergehend schließen. Selbstverständlich wird die BW-Bank im Stadtgebiet von Stuttgart, wo sie die Sparkassenfunktion ausübt, eine ausreichende Anzahl von Filialen offenhalten. Nach der derzeitigen Planung bleiben rund ein Drittel der Filialen im Stuttgarter Stadtgebiet geöffnet. Auch außerhalb des Stadtgebiets Stuttgarts wird es sukzessive zu weiteren Schließungen von Filialen kommen. Die Schließungen erfolgen sukzessive, abhängig vom weiterem Verlauf der aktuellen Situation, den Anweisungen der Behörden und den Bedürfnissen der Kunden.

Dennoch sind wir in dieser schwierigen Situation natürlich weiter für Sie da und stellen die Versorgung mit Bargeld und Bankdienstleistungen sicher. Die Beraterinnen und Berater sowie die Servicemitarbeiterinnen und -mitarbeiter – wie an größeren Filialstandorten auch die Kolleginnen und Kollegen des Unternehmens- und Geschäftskundengeschäfts – bleiben nach wie vor telefonisch sowie per Mail erreichbar. Auch die Schließfachanlagen sind nach vorheriger Terminvereinbarung zugänglich.

Zudem können Sie unverändert an allen über 220 Standorten der BW-Bank die dortigen Selbstbedienungsgeräte nutzen, denn auch die SB-Zonen der vorübergehend geschlossenen Filialen bleiben in Betrieb. Somit ist die Bargeldversorgung rund um die Uhr gewährleistet. Darüber hinaus stehen Ihnen natürlich auch alle elektronischen Vertriebswege und Beratungsangebote (Onlinebanking, Mobilbanking, Telefonbanking, Internetfiliale etc.) zur Verfügung, so dass Sie Bankgeschäfte sicher von zu Hause erledigen können.

Aufgrund der außergewöhnlichen Situation empfehlen wir Ihnen, Ihre Bankangelegenheiten nach Möglichkeit telefonisch oder online zu regeln und persönliche Kontakte auf das notwendige Minimum zu beschränken.

Aktuell sind bis auf Weiteres folgende Filialen geschlossen:

Stadtgebiet Stuttgart
 

Botnang Charlottenstraße S-Freiberg Hölderlinplatz Killesberg
Milaneo Moltkeplatz Neugereut Plieningen Garbe Römerkastell
Schmidener Straße Sillenbuch Stammheim S-Wangen Westend

 

Baden-Württemberg
 

Backnang Baden-Baden Bad Mergentheim Biberach Bietigheim-Bissingen
Crailsheim Donaueschingen Eberbach Filderstadt-
Bonlanden
Freudenstadt
Friedrichshafen Göppingen Hechingen Heidelberg Heidenheim
Herrenberg Kirchheim/T. Konstanz Lauffen Leutkirch
Lörrach Ludwigsburg
Breuningerland
Neckarsulm Nürtingen Offenburg
Ostfildern Nellingen Plochingen Renningen Rottweil Schorndorf
Sindelfingen
Breuningerland
Tuttlingen Wendlingen Wertheim Winnenden

 

außerdem

  • das Edelmetall- und Münzkabinett (im Obergeschoss der Filiale Königstraße, die weiterhin geöffnet ist)

Beraterinnen und Berater sowie die Servicemitarbeiterinnen und -mitarbeiter – sowie an größeren Filialstandorten auch die Kolleginnen und Kollegen des Unternehmens- und Geschäftskundengeschäfts – bleiben jedoch telefonisch sowie per E-Mail erreichbar. Auch die Schließfachanlagen sind nach vorheriger Terminvereinbarung zugänglich.

Ihre BW-Bank vor Ort

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Filialen sowie alle SB-Standorte finden Sie mit unseren Filialfinder.

Einnahmeausfälle wegen Corona? So setzen Sie Ihre Kreditraten aus

Kreditschulden werden im Moment zur Belastung. Jetzt erhalten Verbraucher Unterstützung – sie können die Rückzahlung bei Krediten unkompliziert aussetzen.

KfW-Soforthilfe

Corona-Hilfe: Details zu den KfW-Programmen

Die BW-Bank ist in Stuttgart auch die örtliche Sparkasse. Gemeinsam mit allen anderen Sparkassen in Deutschland sind wir gerade auch für die Selbstständigen, Freiberufler und Gewerbetreibenden da, um sie bei der Beantragung von der Finanzhilfen der Regierung zu helfen. Wie das geht? Dazu erhalten Sie auf unserem Partnerportal Sparkasse.de wichtige Informationen. Ansprechpartner bleibt für Sie immer Ihre BW-Bank.

Informationen

Das Edelmetall- und Münzkabinett der BW-Bank (im 1. Obergeschoss der Filiale Königsstraße, die weiterhin geöffnet ist) bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Bargeldloses Bezahlen: So verringern Sie das Infektionsrisiko

Bezahlen Sie auch kleine Beträge mit der neuen BW-BankCard plus (Debit­karte) schnell, sicher  und bequem über die Kontakt­los-­Funktion.

Alles auf Abstand: Warum Social Distancing gerade jetzt so wichtig ist

In der Corona-Krise ist Abstand halten angesagt. Zu Hause bleiben, soweit es geht: Das ist derzeit der  wichtigste Tipp, den jeder Einzelne im Kampf gegen das Coronavirus befolgen sollte.

Coronavirus: Das müssen Reisende jetzt wissen

Wir geben einen Überblick über die Rechte von Urlaubern, die deswegen ihre Reise nicht antreten oder sie aus Angst vor einer Infektion abbrechen wollen.

26.03.2020 – Aktuelle Entwicklungen und Lage an den Kapitalmärkten

Seit Ausbruch der Corona Krise sind die Kapitalmärkte von ihren Allzeithochs auf Niveaus lange vergangener Jahre abgestützt. (DAX zwischenzeitlich auf Niveaus von 2013). Das Zusammenspiel von verschärfter Corona-Krise und Öl-Preiskampf war der erste Auslöser von massiven Kursverlusten an den Weltbörsen.

 

Kapitalmärkte im Zeichen der Corona-Krise

Der Chef-Volkswirt Uwe Burkert und der Leiter der Gruppe Vermögensverwaltung Portfoliomanagement Christoph Schäfer haben im Rahmen einer Webkonferenz Antworten auf aktuelle Fragen gegeben.

Coronavirus und die wirtschaftlichen Folgen

Das Research der LBBW schaut voraus und analysiert für Sie die wichtigsten Märkte und Trends.

Immer gut informiert

Mit den kostenlosen Newsletter der BW-Bank bleiben Sie auf dem Laufenden. Melden Sie sich jetzt an!

Was Sie als BW-Bank Kunde jetzt wissen sollten

Wo bekomme ich Bargeld?

Wie bisher auch in Ihrer BW-Bank Filiale oder an einem der SB-Geldautomaten der BW-Bank oder einer Sparkasse. Die deutschen Sparkassen werden auch in der Corona-Krise die kreditwirtschaftliche Infrastruktur, die Bargeldversorgung und die Zahlungsverkehrsinfrastruktur wie gewohnt und ohne Einschränkungen sicherstellen.

Kann ich weiterhin mit Karte und Bargeld bezahlen?

Auf jeden Fall. Die Bargeldversorgung und die Zahlungssysteme sind und bleiben komplett funktionsfähig.

Wie kann ich möglichst hygienisch bezahlen?

Kontaktlose Kartenzahlungen sind bis 25 Euro ohne PIN-Eingabe am Kassen-Terminal möglich, mobile Zahlungen mit Hilfe der gewählten Entsperrmethode am eigenen Smartphone – also Geräte-Code, Fingerabdruck oder Gesichtserkennung – und damit unter besonders hygienischen Bedingungen machbar.

Wir empfehlen darüber hinaus, für tägliche Zahlungsvorgänge verstärkt das kontaktlose Bezahlen mit der BW-BankCard plus, mit einer BW-Bank Kreditkarte oder mittels Smartphone BW-BankCard pay, Google Pay, Apple Pay, Fitbit Pay zu nutzen.

Kann ich mich in einer BW-Bank Filiale anstecken?

Von zahlreichen Menschen benutzte Griffe, etwa von Türen, Fenstern und Teeküchen-Schubladen, aber auch Wasserhähnen oder Knöpfe in Fahrstühlen, sind potenzielle Keimquellen. Laut Bundesamt für Risikobewertung liegen genaue Daten zum Überleben von Covid-19 auf Oberflächen noch nicht vor.

Eine gute Handhygiene, wie sie das Robert-Koch-Institut empfiehlt, ist also zu empfehlen. Das Risiko sinkt, wenn man Türen mit Handschuhen öffnet und schließt, oder wenn möglich per Ellbogen oder Schulter. Wenn der Kontakt mit der Hand unvermeidbar ist, kann man die Hände direkt danach waschen gehen. Gängige Reinigungs- und Desinfektionsmittel, wie sie etwa von den meisten Reinigungskräften verwendet werden, wirken gegen den Erreger.

Muss ich Angst haben, mich beim Zahlen mit Bargeld anzustecken?

Geldscheine gelten nicht als Übertragungsweg. Es gibt keinerlei Belege dafür, dass das Coronavirus durch Banknoten oder Münzen übertragen wird. Für den Bürger empfiehlt die Bundesbank im Umgang mit Banknoten und Münzen die gleichen Maßnahmen bezüglich der Handhygiene wie bei allen anderen Gegenständen des alltäglichen Gebrauchs auch. Zahlungen im Laden sind weiterhin per Karte oder mit dem Handy möglich.

Das mobile Bezahlen können Sie jederzeit (auch vorsorglich) als App in Ihrem Smartphone aktivieren entweder für Android oder für Apple.

Werden Geldscheine desinfiziert?

Nein, hierzu liegen auch keine neuen Anforderungen der staatlichen Stellen vor. Das Eurosystem führt jedoch regelmäßig Untersuchungen dazu durch, ob die Produktion oder der Umlauf von Euro-Banknoten Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit haben können – auch im Zusammenhang mit Viren.

Lösungen

Bargeldlos? Problemlos!

Es geht auch ohne Bargeld. Sobald Sie das Online-Banking der BW-Bank freigeschaltet haben, können Sie Ihre Geldgeschäfte bequem erledigen – wo immer Sie gerade sind.

BW Online-Banking: Bleiben Sie flexibel

Ob Kontoinformationen abrufen oder Überweisungen tätigen: Das Online-Banking der BW-Bank gibt Ihnen alle Freiheiten. Mehr über BW Online-Banking erfahren Sie hier.

Kontaktlos zahlen

In Sekundenschnelle

Bezahlen Sie auch kleine Beträge mit der neuen BW-BankCard plus (Debit­karte) schnell, sicher und bequem über die Kontaktlos-Funktion. Jetzt in nahezu allen europäischen Ländern.

BW Basic Visa Card (Debitkarte)

Ihre Ausgaben fest im Griff

Die BW Basic Visa Card (Debitkarte) ist eine aufladbare Kreditkarte. Sie können nur das ausgeben, was Sie vorher an Guthaben eingezahlt haben.

Einfach mobil bezahlen

Mobile Payment mit der BW-Bank

Bezahlen Sie auch mit Ihrem Smartphone oder Ihrer Smartwatch schnell und sicher. Das geht ganz einfach mit Apple Pay. Oder auch mit Ihrem AndroidTM-Smartphone (Google Pay und BW-BankCard pay) oder Ihrer Fitbit-Smartwatch.

Services

Unsere Online-Services

Bei der BW-Bank können Sie viele finanzielle Transaktionen auch online über BW Online-Banking erledigen. Sie können diese Angebote jederzeit, unabhängig von Wochentag und Tageszeit, in Anspruch nehmen. Zu diesen Services zählt:

Karten sperren

Bei Verlust oder Diebstahl können Sie Ihre Karten schnellstmöglich online oder über unsere 24-Stunden-Notfall-Hotline sperren lassen.

Dauerauftrag ändern

Wenn Sie einen neuen Dauerauftrag einrichten, kündigen oder einen bestehenden Dauerauftrag ändern wollen, geht das unkompliziert auch online.

Lastschriftrückgabe

Sollte ein Beitrag ohne Ihr Einverständnis von Ihrem Konto abgebucht worden sein, können Sie ihn online per Lastschriftrückgabe zurückbuchen lassen.

Tageslimit ändern

Legen Sie ein höheres oder niedrigeres Tageslimit für Ihre Transaktionen einfach und schnell im Online-Banking fest.

Adresse ändern

Die Kontodaten bleiben, sonst hat sich durch einen Umzug einiges geändert? Kein Problem, teilen Sie uns Ihre neuen Adressdaten einfach online mit.

Schnelles Zahlen erhält die Freundschaft.

Mit der Mobilbanking-App Ihrer BW-Bank vergessen Sie nie wieder eine Zahlung. Mit Kwitt sind Sie nur einen Touch auf Ihrem Smartphone davon entfernt, Geld an Ihre Freunde zu überweisen.

Münzeinzahlungen

Nutzen Sie für Münzeinzahlungen unsere SB-Münzeinzahlungsautomaten. Geben Sie im Filialfinder unter „Filiale suchen“ den gewünschten Ort ein und wählen Sie bei „Ausstattung“ das Merkmal Münzeinzahlungsautomat. Im Suchergebnis werden Ihnen die SB-Münzeinzahler in Ihrer Nähe angezeigt.   

Videoberatung: Überall erreichbar

Eine ausgezeichnete Beratung erhalten Sie nicht nur in Ihrer BW-Bank Filiale. Auch zu Hause können Sie sich unter vier Augen unverbindlich, bequem und erstklassig beraten lassen.

Service-Community: Fragen und Antworten zu allen Themen

Im Service-Community-Forum können Sie sich zu verschiedensten Themen informieren, Feedback geben und sich bei Fragen direkt an das BW-Bank Service-Team wenden.

BW Direktbrokerage: Handel in Echtzeit

Jederzeit an allen deutschen Börsen handeln – mit BW Direktbrokerage. Sichern Sie sich jetzt einen kostenlosen Testzugang.

Ihre Daten – gut beraten: Jetzt einwilligen und profitieren

Bei der BW-Bank erhalten Sie maßgeschneiderte Produkte und Services. Ob und wie wir für unsere Angebote Ihre gespeicherten Daten nutzen dürfen, entscheiden Sie jetzt selbst.

i