Anmelden
Vorteile

Förderkredite nutzen, erfolgreich handeln

Wer erfolgreich am Markt bestehen will, muss vorausschauend handeln und rechtzeitig investieren. Das gilt für Unternehmen ebenso wie für Selbstständige und Freiberufler. Staatliche Förderungen der KfW aus zinsgünstigen Darlehen und Zuschüssen können ein guter Weg sein, um notwendige Maßnahmen umzusetzen und dabei die eigene Liquidität zu schonen. Wir von der BW-Bank beraten Sie gern zu den einzelnen Förderprogrammen und den Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten.

Förderkredite: Ihre Vorteile im Überblick

  • Für viele Zwecke verwendbar: Gründung, Wachstum, Übernahme, Effizienz, Digitalisierung und Innovation
  • Von Zuschüssen und zinsgünstigen Darlehen profitieren
  • Sicherheit durch günstigen festen Zinssatz
  • Zinsfestschreibung bis zu 20 Jahre möglich
  • Späterer Tilgungsbeginn schont Ihre Liquidität
  • Erleichterter Kreditzugang durch Risikoübernahme der Bürgschaftsbank oder des Förderinstituts möglich

Sprechen Sie uns an –  Ihr Berater informiert Sie gerne im Detail darüber, wie Sie von den Möglichkeiten der Förderprogramme profitieren können.

Förderkredite für Gründungen, Wachstum und Übernahmen

  • Für Existenzgründungen und Vorhaben junger Unternehmen bis zu 5 Jahre nach Gründung
  • Für Übernahmen von bestehenden Unternehmen und Nachfolgeregelungen
  • Finanzierung von Investitionen für Wachstum
  • Förderung durch zinsgünstige Darlehen
  • Zur Finanzierung von Investitionen, Erweiterungen, Warenlager, Betriebsmittelbedarf und Übernahmen
 
Sprechen Sie uns an –  Ihr Berater informiert Sie gerne im Detail darüber, wie Sie von den Möglichkeiten der Förderprogramme profitieren können.
Digitalisierung und Innovation

Durch Digitalisierung und Innovation die Zukunft sichern

Innovationen sind der Treiber der wirtschaftlichen und technologischen Entwicklung. An diesem Prozess teilzuhaben, ist das Ziel vieler Unternehmen. Doch um bahnbrechende Ideen in ein Produkt oder eine Dienstleistung zu verwandeln, braucht es Liquidität – und zwar langfristig. Die Förderkredite der BW-Bank unterstützen Sie bei Ihren Vorhaben. Dabei arbeiten wir mit den Spezialisten verschiedener Förderinstitute (KfW, L-Bank) und der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zusammen. Profitieren Sie von unserem umfangreichen Leistungsangebot:

  • Finanzierung von Digitalisierungsvorhaben
  • für innovative Maßnahmen, wie die Entwicklung neuer Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen
  • Finanzierung innovativer Geschäftsmodelle
  • Investitionen und Betriebsmittel finanzieren
  • optional ein leichterer Zugang zu Krediten durch Risikoübernahme der KfW (bis zu 70 %)
  • Förderung durch günstige Zinssätze
  • Kleine und mittlere Unternehmen erhalten zusätzlich einen Tilgungszuschuss.
 
Förderkredite für Digitalisierungsvorhaben

Bei der Digitalisierung Ihres Unternehmens können Sie Fördermittel für Investitionen in digitale Produkte, Prozesse und Strategien erhalten. Dazu zählen zum Beispiel:

  • innerbetriebliche Breitbandnetze
  • Datensicherheitskonzepte
  • digitale Plattformen und Apps
  • Vernetzung von ERP- und Produktionssystemen (Industrie 4.0)
  • additive Fertigungsverfahren wie 3-D-Druck
  • Social-Media-Kommunikationsstrategien
  • digitale Vertriebskanäle, die mobil nutzbar sind
Fördermittel für innovative Vorhaben

Neue oder verbesserte Produkte, Prozesse und Dienstleistungen sind maßgebliche Parameter des unternehmerischen Erfolgs. Deshalb gibt es auch in diesem Bereich staatliche Förderung, beispielsweise für solche Projekte:

  • Produkte, wie z. B. die Herstellung eines neuen Verpackungsmaterials
  • Verfahren und Prozesse, wie z. B. Aufbau eines neuen Produktionsprozesses
  • Dienstleistungen, wie z. B. unentgeltliche Apps, die Sie am Markt anbieten
Förderdarlehen für Innovative Geschäftsmodelle

Gefördert werden die Entwicklung und Einführung innovativer Geschäftsmodelle:

  •  Ablösung des bisherigen Geschäftsmodells durch ein neues Geschäftsmodell
  • Diversifizierung des bisherigen Geschäftsmodells
  • Anpassung des bisherigen Geschäftsmodells an technologische Veränderungen, wie zum Beispiel den Einsatz von Schlüsseltechnologien 
 

Sprechen Sie uns an –  Ihr Berater informiert Sie gerne im Detail darüber, wie Sie von den Möglichkeiten der Förderprogramme profitieren können.

Energie und Umwelt

Energieeffizienz und Umwelt: Verantwortung rentiert sich

  • Förderkredite für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler
  • Kreditvergabe ist unabhängig von der Höhe Ihres Umsatzes
  • Förderung Neubau/Sanierung von effizienten Nichtwohngebäuden sowie Einzelmaßnahme
  • Je stärker Sie die Energieeffizienz verbessern, umso höher ist Ihre Förderung
  • Günstige Zinssätze und Tilgungszuschüsse bis zu 50 %
  • Finanzierung von Umweltschutzmaßnahmen Ressourceneffizienz/Materialeinsparung und energieeffiziente Produktionsanlagen
Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Förderung des Neubaus und Ersterwerbs sowie der Sanierung von effizienten Nichtwohngebäuden einschließlich der Umsetzung von Einzelmaßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz inklusive einer energetischen Fachplanung und Baubegleitung.

Förderfähige Maßnahmen:

1. Neubau Effizienzgebäude: 

Förderung Neubau und Ersterwerb neu errichteter energieeffizienter Nichtwohngebäude, die den energetischen Standardeines Effizienzgebäudes für Neubauten erreichen.

  • Effizienzgebäude 55, 55 Erneuerbare Energien (EE) oder 55 Nachhaltigkeit (NH)
  • Effizienzgebäude 40, 40 Erneuerbare Energien (EE) oder 40 Nachhaltigkeit (NH)

2. Sanierung zum Effizienzgebäude:

Gefördert werden die energetische Sanierung und der Ersterwerb von Bestandsgebäuden, die nach Abschluss der Sanierungsmaßnahmen den energetischen Standard eines Effizienzgebäudes erreichen.

  • Effizienzgebäude Denkmal, Denkmal EE oder Denkmal NH
  • Effizienzgebäude 100, 100 EE oder 100 NH
  • Effizienzgebäude 70, 70 EE oder 70 NH
  • Effizienzgebäude 55, 55 EE oder 55 NH
  • Effizienzgebäude 40, 40 EE oder 40 NH

3. Sanierung mit Einzelmaßnahmen:

Gebäudehülle

  • Dämmung Wände, Dach, Keller
  • Austausch von Fenstern, Türen, Außentüren und –toren
  • Sommerlicher Wärmeschutz

Anlagentechnik (außer Heizung)

  • Lüftungsanlagen
  • Smart Home
  • Raumkühlung

Anlagen zur Wärmeerzeugung (Heizungstechnik)

Heizungsoptimierung

Energieeffiziente Produktionsanlagen und Produktionsprozesse

Das Energieeffizienzprogramm unterstützt Energieeffizienzmaßnahmen im Bereich Produktionsanlagen und -prozesse gewerblicher Unternehmen mit zinsgünstigen Darlehen. Gefördert werden alle Investitionsmaßnahmen, die eine Energieeinsparung von mindestens 10 % erzielen.

Förderfähige Maßnahmen sind zum Beispiel:

  • Maschinen und Anlagen
  • elektrische Antriebe und Pumpen
  • Wärmerückgewinnung
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen
Schutz von Umwelt und Ressourcen

Schonen Sie Umwelt und Ressourcen und verschaffen Sie sich so Kosten- und Wettbewerbsvorteile. Sichern Sie sich dazu eine zinsgünstige Finanzierung Ihrer Maßnahmen in Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Dabei werden insbesondere Investitionen gefördert, mit denen bereits die Entstehung von Umweltbelastungen vermieden oder wesentlich vermindert werden.

Förderfähige Maßnahmen zum Umweltschutz sind zum Beispiel:

  • Ressourcen- und Materialeinsparung
  • Boden- und Grundwasserschutz
  • Sanieren von Altlasten bzw. Flächen
  • Anschaffung von emissions- und lärmarmen Fahrzeugen (z. B. Elektro- und Hybridfahrzeuge)
  • Errichtung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge oder von Betankungsanlagen für Wasserstoff
  • Lärm- und Abgasvermeidung oder -verminderung
  • vermeidung oder -verminderung
  • Abfallvermeidung, -behandlung und -verwertung
  • Abwasservermeidung, -verminderung und -reinigung

Sprechen Sie uns an –  Ihr Berater informiert Sie gerne im Detail darüber, wie Sie von den Möglichkeiten der Förderprogramme profitieren können.

Ihr Kontakt zu unserer Beratung für Geschäfts­kunden

Die BW-Bank bietet Selbstständigen aus allen Bereichen eine speziell an sie angepasste Beratung. Treten Sie mit unseren Experten in Kontakt und stellen Sie uns Ihre Fragen – wir freuen uns auf Sie!

Persönliche Nachricht senden

Senden Sie uns Ihre Frage über unser Kontaktformular – wir freuen uns auf Ihre Kontakt­aufnahme und werden uns kurzfristig bei Ihnen melden.

Telefonkontakt

Sie möchten am Telefon darüber sprechen, wie wir Sie individuell betreuen können? Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0711 124-45021.

Telefonkontakt

Sie möchten am Telefon darüber sprechen, wie wir Sie individuell betreuen können? Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0711 124-45021.

Ihr Persönlicher Berater

Unsere Berater für Geschäfts­kunden bieten Selbstständigen aller Branchen maßge­schnei­derte Finanz­lösungen. Ihr per­sönlicher Berater stellt Ihnen gerne unsere umfassenden Leistungen vor.

Nicht jetzt

Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i