Anmelden
DE

PresseCenter

Baden-Württembergische Bank

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, Publikationen und Medien der Baden-Württembergischen Bank. Ihre individuellen Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Pressestelle.

Details

BW-Bank Waiblingen/Salier-Realschule/IHK Rems-Murr: Bildungspartnerschaft unterzeichnet

10.05.2021

BW-Bank Waiblingen/Salier-Realschule/IHK Rems-Murr: Bildungspartnerschaft unterzeichnet

10.05.2021

BW-Bank Waiblingen/Salier-Realschule/IHK Rems-Murr: Bildungspartnerschaft unterzeichnet

10.05.2021

BW-Bank Logo

„Schüler und Banker profitieren voneinander – das ist einer der Leitgedanken bei der Zusammenarbeit“, erklärt Steffen Kerschbaum, Leiter der BW-Bank in Waiblingen. Nun hat er mit Finanzberaterin Nina Horlacher und Mario Comite, dem Leiter der Salier-Realschule, eine Kooperationsvereinbarung zwischen Salier-Realschule und der BW-Bank Waiblingen unterzeichnet. Mit von der Partie war Jennifer Bitter von der IHK-Bezirkskammer Rems-Murr. Es ist ein Ansinnen der IHK Rems-Murr die Vernetzung von Schulen und Unternehmen zu unterstützen.

Bildungspartnerschaft_waiblingen.jpg (11.05.2021 08:30)

Alle Beteiligten freuen sich auf die Zusammenarbeit (v.l.): Hanna Sand und Sebastian Schopper (beide Lehrer des Berufsorientierungsteams der Schule), Ahmed Tekin (Berufsorientierungsverantwortlicher Salier-Realschule), Mario Comite (Schulleiter Salier-Realschule), Steffen Kerschbaum (Filialdirektor BW-Bank Waiblingen), Nina Horlacher (Finanzberaterin BW-Bank), Katka Jukic und Janna Wörner (beides Referendarinnen an der Schule). Bild: IHK Rems-Murr/Salier-Realschule Waiblingen

„Im Rahmen der Bildungspartnerschaft mit der Salier-Realschule können wir – gerade mit den höheren Klassen beim Übergang in das Berufsleben – noch viel enger zusammenarbeiten, ihnen über gegenseitige Besuche Einblicke in das Finanzwesen ermöglichen und auch gerne mit ihnen Bewerbertrainings üben“, erklärt BW-Banker Kerschbaum die Beweggründe. Weitere Anknüpfungspunkte der Kooperation sind unter anderem BORS-Praktika, Projektwochen, Expertenvorträge, aber auch die Teilnahme an Informationsveranstaltungen zur Berufsorientierung für Schüler und Eltern, die aktuell auch digital umgesetzt werden.

„Es freut mich, dass die Betriebe und Schulen im Landkreis gerade in diesen herausfordernden Zeiten bei der Berufsorientierung an einem Strang ziehen“, sagt Claus Paal, Präsident der IHK-Bezirkskammer Rems-Murr. Auch Mario Comite, Leiter der Salier-Realschule in Waiblingen, sieht viele Chancen in der neuen Kooperation mit der BW-Bank: „Die Berufsorientierung kann aktuell nicht in der gewohnten Weise und im selben Umfang wie vor Corona an den Schulen stattfinden. Dadurch fällt vielen Schülern die Berufswahl schwer. Bildungspartnerschaften wie diese sind daher Gold wert“, so Comite. Für die Salier-Realschule ist es bereits die sechste Bildungspartnerschaft.

Für den BW-Banker Steffen Kerschbaum ist die Kooperationsvereinbarung ein logischer und konsequenter Schritt: „Wir kooperieren bereits schon seit Längeren mit der Salier-Realschule und möchten diese gute Zusammenarbeit hiermit besiegeln“, sagt Kerschbaum. „Die BW-Bank bildet jedes Jahr junge Menschen aus und möchte deshalb bei den Jugendlichen und deren Eltern als guter Ausbildungsbetrieb wahrgenommen werden“.

Die IHK-Bezirkskammer Rems-Murr unterstützt die Anbahnung und Ausgestaltung von Bildungspartnerschaften. Aktuell existieren im Rems-Murr-Kreis knapp 260 solcher Partnerschaften.

Kontakt

Baden-Württembergische Bank
Kleiner Schlossplatz 11
70173 Stuttgart

Sabine Felicitas Wehinger
Pressereferentin

Telefon 0711 127-76273
Telefax 0711 127-6676402

sabine.wehinger@bw-bank.de

Nähere Informationen stellen wir Ihnen zum Download zur Verfügung:

 

PDF Download BW-Bank WN Bildungspartnerschaft mit Salier-Realschule

Aufrufe
Schließen

Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i