Anmelden
DE

Dafür stehen wir

Wir sind da für unsere Kunden. Vor Ort. Jederzeit.

Dafür stehen wir

Wir sind da für unsere Kunden. Vor Ort. Jederzeit.

Ob Privat- oder Geschäftskunden: Seit mehr als zwei Jahrhunderten ist die BW-Bank da für die Menschen in Baden- Württemberg. Hier erfahren Sie alles über unsere Aufgaben, unsere Schwerpunkte und unser Selbstverständnis.

Eine Bank mit Profil: die BW-Bank 

Die BW-Bank heißt eigentlich Baden-Württembergische Bank, und das beschreibt ihr Selbstverständnis: Wir betreuen in ganz Baden Württemberg Privat- und Geschäftskunden sowie Unternehmenskunden mit einem besonderen Fokus auf Mittelständler.

Wir erfüllen dabei auf dem Gebiet der Landeshauptstadt Stuttgart für die Landesbank auch die Aufgabe einer Sparkasse. In diesem Rahmen bieten wir alle Arten von Bank- und Finanzdienstleistungen an. Die BW-Bank hat ihren Sitz in Stuttgart und ist mit 150 Filialen bundesweit vertreten – mit klarem Schwerpunkt auf Baden-Württemberg. Über unseren Filialfinder finden Sie schnell und bequem Ihre nächstgelegene BW-Bank-Filiale mit Adresse und Öffnungszeiten.

Verstehen und handeln – unser Erfolgsmodell

Nachhaltig zu agieren ist für uns seit vielen Jahren eine Selbstverständlichkeit. Unter dem Motto „Verstehen und handeln“ setzen wir unsere Erkenntnisse konsequent und erfolgreich um. Wir schonen die natürlichen Ressourcen, indem wir in unseren Geschäftsgebäuden zu 100 % Strom aus erneuerbaren Energien einsetzen. Auch in der Personalpolitik gehen wir nachhaltig vor – indem wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möglichst langfristig begleiten und fördern. Zudem nutzen immer mehr unserer Kunden die Möglichkeiten der nachhaltigen Geldanlage: Bis Ende September 2018 investierten sie 905 Millionen Euro in entsprechende Anlageprodukte.

Die BW-Bank als Sparkasse

Seit über 200 Jahren betreuen wir in unserem Heimatland Baden-Württemberg Privat- und Geschäftskunden: Als wir 2005 ein Teil der Landesbank Baden-Württemberg wurden, haben wir für diese auch alle Aufgaben einer Sparkasse in Stuttgart übernommen.

Wir sind dort, wo unsere Kunden leben und arbeiten.

Deshalb bieten wir flächendeckend eine hochwertige, persönliche Beratung an. Da sich die Bedürfnisse unserer Kunden verändern, entwickeln wir unser Standortnetz weiter. Aktuell gibt es drei Formen der BW-Bank:

Filialen

  • Vollumfängliches Beratungsangebot. Beratungstermine erfolgen innerhalb und außerhalb dieser Öffnungszeiten individuell nach Kundenbedarf.
  • Vollumfängliches persönliches Serviceangebot
  • Ein- und Auszahlungen von Bargeld (Münzgeldannahme und -ausgabe nicht an allen Standorten)
  • SB-Service rund um die Uhr

BeratungsCenter

  • Beratungsangebot für alle Kunden mit Fokus auf komplexe Beratungs­situationen
  • Keine festen Öffnungszeiten: Beratungstermine erfolgen individuell nach Kundenbedarf.
  • SB-Service rund um die Uhr

SB-Service-Center

  • Rund um die Uhr geöffnet
  • Auszahlautomat für Geldscheine
  • Einzahlautomat für Geldscheine (nicht an allen Standorten)
  • KontenManager für Kontoauszüge, Überweisungen, Lastschriftrückgaben und mehr

Die Expertise des LBBW-Konzerns nutzen

Das Statut der BW-Bank

Sie möchten sich im Detail über die Rechtsform, Grundsätze und Aufgaben der BW-Bank informieren?

Hier steht Ihnen unser Statut als PDF-Datei zur Verfügung.

Download Statut der BW-Bank (deutsch)

Download Statute of the BW-Bank (English version) 

200 Jahre Geschichte

Verwurzelt in der Region und im Land ist die Baden-Württembergische Bank (BW-Bank) die Kundenbank in Baden-Württemberg innerhalb des LBBW-Konzerns. Die BW-Bank verfügt über eine 200-jährige Geschichte. Ihre älteste Wurzel reicht zurück bis ins Jahr 1818, als die „Württembergische Spar-Casse“ als Sparkasse für das Königreich Württemberg gegründet wurde. 1975 fusionierte ihr Nachfolgeinstitut, die Württembergische Landessparkasse, mit der Girokasse – öffentliche Bank und Sparkasse Stuttgart – zur Landessparkasse Girokasse – öffentliche Bank. Ende 1977 wurde Letztgenannte in Landesgirokasse (LG) umfirmiert.

Die andere, privatwirtschaftliche Wurzel geht zurück auf das Jahr 1871, als für das Königreich Württemberg in Stuttgart die Württembergische Notenbank gebildet wurde. Das ab dem Jahr 1936 als Württembergische Bank firmierende Institut fusionierte im Jahr 1977 mit der Badischen Bank, Mannheim, und der Handels- und Gewerbebank Heilbronn zur Baden-Württembergischen Bank AG mit Sitz in Stuttgart. 2005 wurde die Baden-Württembergische Bank AG von der Landesbank Baden-Württemberg übernommen und in diese integriert. Seither firmiert sie als
unselbstständige Anstalt der Landesbank Baden-Württemberg.

Nah am Menschen, nah an der Region

Ausgezeichnete Beratung, nachhaltiges Handeln und hochwertige, individuelle Finanzlösungen sind unser Markenzeichen. Wir wissen aus Erfahrung, dass langfristiger Erfolg persönlichen Austausch braucht. Ganz gleich, ob Sie sich lieber im persönlichen Gespräch oder online informieren wollen: In der BW Bank finden Sie einen verantwortungsvollen und bodenständigen Partner für Ihre Pläne.

Ihr Kontakt zur BW-Bank

Sie möchten mehr über die BW-Bank als Unternehmen, unsere Schwerpunkte, die Verbindung zum LBBW Konzern oder unsere Finanzprodukte erfahren? Es gibt viele Wege, mit uns in Kontakt zu treten – ob in Ihrer Filiale gleich um die Ecke, online, per Telefon oder E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Nachricht senden

Über das Kontaktformular können Sie Ihre Fragen und Anliegen bequem an uns senden.

Telefonkontakt

Sie möchten Ihr Anliegen am Telefon besprechen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0711 124-45004

Beratung vor Ort

Hier finden Sie ganz einfach die BW-Bank Filiale in Ihrer Nähe und können dort gleich einen Termin mit Ihrem Berater vereinbaren.

i