Anmelden

Einzahlen zahlt sich aus

Die gesetzlichen Renten sinken, weil Menschen in Deutschland immer älter werden. Ihr Gehalt in die Vorsorge zu investieren, ist deshalb sinnvoll. Je mehr Geld Sie in Ihrem Berufsleben einzahlen, um so mehr Förderung und Rendite erhalten Sie. So steigt Ihr Lebensstandard im Alter. Im Ruhestand haben Sie so Monat für Monat eine lebenslange Zusatzrente – oder auf Wunsch die Auszahlung eines Einmalbeitrages.

Ihre Vorteile

  • Einkommensteuer auf eingezahlte Beiträge entfällt
  • Eingezahlte Beiträge sind sozialversicherungsfrei
  • Kapitalrendite: Je nach Anlagementalität können Sie zwischen einer sicheren Variante und einer Fonds- oder Indexlösung wählen.
  • Flexibel bleiben: Ab dem 62. Lebensjahr können Sie sich einen Einmalbetrag oder eine lebenslange garantierte Rente auszahlen lassen.
  • Sichere Leistung: Auch bei einem Arbeitgeberwechsel stehen Ihnen Ansprüche aus Ihren Einzahlungen zu. Außerdem ist Ihre Betriebsrente insolvenzgeschützt.

Betriebliche Altersvorsorge (bAV)

Sie wollen im Alter Ihren Lebensstandard beibehalten und auf nichts verzichten? Neben der gesetzlichen Rente und der privaten Vorsorge sichern Sie mit der betrieblichen Altersvorsorge Ihren Ruhestand ab.  

Arbeiten und Vorsorgen:

Wie Sie einen Teil Ihres Gehalts für Ihre Altersvorsorge einsetzen, funktioniert einfach und unkompliziert: Ihr Arbeitgeber überweist den gewünschten Beitrag direkt aus Ihrem Bruttoeinkommen. Dabei erfolgt kein Abzug von Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen. Damit zählt die Betriebsrente für die meisten Arbeitnehmer zur höchsten staatlichen Förderung – und sollte nicht verschenkt werden.

Jeder Arbeitnehmer, der in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert ist, hat Anspruch auf die Betriebsrente. Das Gute dabei ist: Der Arbeitgeber zahlt den Beitrag direkt aus dem unversteuerten Bruttogehalt (ohne Abzüge) in den Vertrag zur betrieblichen Altersvorsorge. Weitere Zuzahlungen sind flexibel möglich. Ebenfalls profitieren Sie von Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen, die in die Betriebsrente fließen. Später können Sie sich zwischen einer garantierten lebenslangen Rente oder einer einmaligen Auszahlung entscheiden. Bei beruflichen und familiären Veränderungen bleibt Ihre Betriebsrente gesetzlich geschützt.

Details zur Betrieblichen Altersvorsorge

Detailinformationen zur betrieblichen Altersvorsorge PDF jetzt downloaden
Informationsblatt zur EU-Vermittlerrichtlinie PDF jetzt downloaden

Unser Partner: die SparkassenVersicherung

Mit der SV SparkassenVersicherung bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Vorsorgelösungen. Die SV ist ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe und ein Spezialist für die Wohngebäudeversicherung mit sehr langer Erfahrung.

Cookie Branding
i