Anmelden
DE
Vorteile

Apple Pay jetzt bei Ihrer BW-Bank

Mit Apple Pay und Ihrer BW-Bank Kreditkarte (Visa)  bezahlen Sie schnell, sicher und vertraulich. Überall dort, wo Sie das Kontakt­los- oder das Apple Pay-Zeichen sehen, können Sie Apple Pay  verwenden – weltweit.

Sicher und vertraulich bezahlen

Mit Apple Pay sind Ihre Daten sicher. Bei einer Zahlung erhält der Händler statt Ihrer vollständigen Kredit­karten-Informationen nur einen einmaligen  Transaktions­code und eine geräte­spezifische Nummer. Auch Apple speichert keinerlei Kreditkarten- Transaktions­daten oder persönliche Daten von Ihnen. Ihre Einkäufe bleiben immer vertraulich.

Ihr nächster Schritt

Richten Sie jetzt Apple Pay ein. Wenn Sie noch keine Mobilfunknummer für mobiles Bezahlen hinterlegt haben, dann hinterlegen Sie diese im Portal. Hinterlegen Sie anschließend Ihre BW-Bank Kreditkarte (Visa) in Ihrer Wallet App für Apple Pay.

Apple Pay einrichten

Apple Pay einrichten

Was Sie brauchen

Um Apple Pay zu nutzen, benötigen Sie:

  • Ein Apple Pay-fähiges Endgerät1
  • Eine Apple-ID
  • Eine für mobiles Bezahlen hinterlegte Mobilfunknummer (wenn Sie BW-Secure verwenden ist Ihre Mobilfunknummer bereits hinterlegt)
  • Eine BW-Bank Kreditkarte (Visa)

Wie Sie Apple Pay einrichten

  1. Wallet App öffnen
    Öffnen Sie die Wallet App auf Ihrem Apple-Gerät.
  2. Hinzufügen
    Tippen Sie auf das Plus-Symbol.
  3. BW-Bank auswählen
    Wählen Sie "BW-Bank" aus der Liste der Banken aus.
  4. Bestätigen
    Halten Sie die Kamera Ihres Apple-Gerätes über Ihre Kreditkarte und folgen Sie den Anweisungen. Nach der Freigabe Ihrer ausgewählten Kreditkarte per SMS Code steht Ihnen Apple Pay zur Verfügung.
Bezahlen mit Apple Pay

Bezahlen mit Apple Pay

Bequem im Handel oder Internet bezahlen

Offline und online – mit Apple Pay bezahlen ist einfach und bequem. Im Handel nutzen Sie einfach Ihre Apple-Geräte – und im Internet bezahlen Sie, ohne lange Formulare ausfüllen zu müssen.

Mit Face ID bezahleniPhone: Klicken Sie doppelt auf die Seiten­taste Ihres iPhones, schauen Sie auf den Bild­schirm und halten Sie dann das iPhone in die Nähe des Bezahl­terminals.

   

Mit Touch ID bezahlenHalten Sie Ihr iPhone mit dem Finger auf dem Home-Button in die Nähe des Bezahl­terminals.

Mit der Apple Watch bezahlen

Klicken Sie doppelt auf die Seitentaste Ihrer Apple Watch und halten Sie sie an das Bezahl­terminal.

Mit Apple Pay im Internet bezahlen

Wenn Apple Pay in einer App als Zahlungsmethode angeboten wird, können  Sie mit dem iPhone, iPad oder der Apple Watch direkt bezahlen. Wählen Sie dafür Apple Pay als Zahlungs­methode aus und bestätigen Sie Ihre Zahlung mit Face ID, Touch ID oder dem Gerätecode. Wenn Sie im Safari-Browser auf Ihrem iPhone oder iPad bezahlen wollen, wählen Sie Apple Pay als Bezahlmethode aus. Ihre Bezahlung bestätigen Sie dann mit Face ID, Touch ID oder dem Geräte­code.

Kann ich eine andere Überprüfungsmethode verwenden, wenn ich bereits "anrufen" ausgewählt habe?

Der schnellste Weg Ihre Karte für die Apple Pay Überprüfung freizugeben ist über SMS. Wenn Sie Ihre Mobilfunknummer noch nicht dafür hinterlegt haben erledigen Sie dies schnell und einfach über das Web-Portal.

Anschließend tippen Sie auf "Einstellungen" > "Wallet & Apple Pay" und tippen auf den Namen der Karte, die Sie überprüfen möchten.  Wählen Sie dann "andere Überprüfungsoption wählen" > "SMS-Nachricht".

FAQ

Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum mobilen Bezahlen mit Apple Pay.

Was benötige ich für Apple Pay?

Zur Nutzung von Apple Pay benötigen Sie ein kompatibles Gerät1, eine Apple-ID und Face ID, Touch ID oder einen Gerätecode. Bei Ihrer BW-Bank benötigen Sie zudem eine für mobiles Bezahlen hinterlegte Mobilfunknummer und eine BW-Bank Kreditkarte (Visa).

Wie kann ich meine Karte(n) zu Apple Pay hinzufügen?

Sie können Ihre Karten direkt über die „Wallet“-App zu Apple Pay hinzufügen.(Am iPad und MacBook gibt es keine separate Wallet App. Dort ist der Punkt „Wallet & Apple Pay“ in den Systemeinstellungen zu finden.) Öffnen Sie die Wallet und klicken Sie auf das + Symbol. Wählen Sie „BW-Bank“ aus der Liste der Banken aus und halten Sie die Kamera Ihres Apple-Gerätes über Ihre Kreditkarte. Folgen Sie den Anweisungen. Nach der Freigabe Ihrer ausgewählten Kreditkarte per SMS Code steht Ihnen Apple Pay zur Verfügung.

Wo kann ich mit Apple Pay bezahlen? Wie funktioniert das?

In Geschäften:

Wie bei der haptischen BW-Bank Kreditkarte achten Sie in Geschäften einfach darauf, dass Sie das Kontaktlos-Symbol beim Händler vorfinden. Zusätzlich kann auch auf das Apple Pay-Logo geachtet werden. Für die Bezahlung mit Face ID drücken Sie die Seitentaste auf Ihrem iPhone zweimal, sehen Sie auf das Display und halten Ihr Endgerät an das Kassenterminal - wie bei einer kontaktlosen Kartenzahlung. Für die Bezahlung mit Touch ID halten Sie Ihr Endgerät an das Kassenterminal und halten Ihren Finger auf den Touch ID Sensor. Bei der Apple Watch drücken Sie zweimal die Seitentaste und halten Ihre Apple Watch an das Lesegerät. Das Kassenterminal bestätigt jeweils die erfolgreiche Zahlung.

In Apps oder im Online-Handel:

Wählen Sie in Online-Shops, in denen Sie das "Apple Pay"-Logo vorfinden, einfach während des Bezahlvorganges die Bezahlmethode "Apple Pay" aus. Nach Prüfung der Zahlungsdaten können Sie nun Ihre digitale Kreditkarte auswählen und die Zahlung durch  zum Beispiel Touch ID, Face ID oder Gerätecode auf Ihrem Apple Gerät freigeben. Die erfolgreiche Zahlung wird Ihnen dann vom Händler bestätigt.

Wie sicher ist Apple Pay?

Transaktionen mit Apple Pay sind sicher. Apple Pay benutzt für den Bezahlvorgang eine gerätespezifische Nummer zusammen mit einem einzigartigen Transaktionscode. Folglich speichert Apple niemals vollständige Kreditkartennummern oder Transaktionsdaten auf dem Gerät oder auf Apple-Servern und teilt sie beim Bezahlen auch nicht mit den Händlern. Zahlungen müssen Sie explizit mit Face ID, Touch ID oder Ihrem Gerätecode freigeben. Da das Gerät bei Zahlungen in Geschäften dabei außerdem sehr nah an das Kartenterminal gehalten werden muss, können Zahlungen nicht zufällig ausgelöst werden.

Wie viele Karten kann ich bei Apple Pay hinterlegen und auf wie vielen Geräten kann ich diese verwenden?

Sie können bis zu zwölf Karten bei Apple Pay hinterlegen.2
Ihre Karte können Sie auf bis zu 99 verschiedenen Geräten hinterlegen.

Benötige ich zum Bezahlen eine aktive Internetverbindung auf meinem Apple-Gerät?

Eine Internetverbindung wird zum Bezahlen mit Apple Pay in Geschäften nicht benötigt, jedoch für den Bezahlvorgang in Apps oder im E-Commerce.

Meine Zahlung mit Apple Pay wird abgelehnt. Woran kann das liegen?

Apple Pay funktioniert an jeder Akzeptanzstelle, die Apple Pay mit Ihrer Karte akzeptiert. Sollte Ihre Karte abgelehnt werden, hat dies die gleichen Gründe warum auch Ihre Zahlung mit der physischen Karte abgelehnt werden könnte (z.B. keine ausreichende Deckung, digitale Karte gesperrt). Bei Fragen hierzu wenden Sie sich an die Hotline. Bei Online-Zahlungen (z.B. Spenden) kann es erforderlich sein, dass eine Rechnungsadresse hinterlegt ist. Diese kann im Wallet in den Karteneinstellungen hinterlegt werden.

Was muss ich bei Verlust, Diebstahl oder Verkauf meines Gerätes mit meiner digitalen Karte tun?

Bei Verlust oder Diebstahl können Sie Ihre Karte über die gewohnte Sperrhotline 0711 124-43100 (oder bundesweit 116 116) sperren. Achtung: Dadurch wird sowohl ihre digitale Karte als auch ihre haptische Karte gesperrt. Alternativ können Sie auch Ihr iPhone per iCloud sperren. Vor dem Verkauf Ihres Gerätes setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück. Damit wird automatisch Ihre digitale Karte gelöscht.

Was muss ich tun, wenn ich die digitale Karte für Apple Pay nicht mehr nutzen möchte?

Tippen Sie im Wallet auf die Karte, die Sie nicht mehr nutzen möchten. Tippen Sie auf die drei Punkte zum Aufrufen der Details. Wählen Sie dann „Diese Karte entfernen“ aus.

Wann kann ich meine Mercedes Credit Card, PAYBACK Visa Karte (Kreditkarte), Mastercard oder BW-BankCard plus (Debitkarte) mit Apple Pay verwenden?

Im Moment werden BW-Bank Kreditkarten (Visa) und die Mercedes Credit Card unterstützt. Die PAYBACK Visa Karte (Kreditkarte), Mastercard und die BW-BankCard plus (Debitkarte) bereitet die BW-Bank aktuell für Apple Pay vor.

1Apple Pay  funktioniert mit Ihrem iPhone und jedem Apple-Gerät, das für Apple Pay genutzt werden kann.
2
gilt für Apple Watch Series 3 und neuer, iPhone 8, iPhone 8 Plus und neuer. Ältere Modelle unterstützen bis zu acht Karten pro Gerät.

 

Ihr nächster Schritt

Richten Sie jetzt Apple Pay ein. Wenn Sie noch keine Mobilfunknummer für mobiles Bezahlen hinterlegt haben, dann hinterlegen Sie diese im Portal. Hinterlegen Sie anschließend Ihre BW-Bank Kreditkarte (Visa) in Ihrer Wallet App für Apple Pay.

Kontakt Apple Pay
Bei Fragen und Anregungen zu Apple Pay wenden Sie sich bitte an unsere:

Mobile Payment Hotline: 0711 127-43403

 

Bei allen anderen Fragen zu Ihrer Kreditkarte wählen Sie bitte die folgenden Service-Hotlines:

Sie besitzen eine Kreditkarte der BW-Bank

BW-Bank Karten-Service


Telefon 0711 124-42030
Telefax 0711 124-43017
E-Mail: kartenservice@bw-bank.de


montags bis freitags von 08.00-20.00 Uhr sowie samstags von 09.00-14.00 Uhr

Sie besitzen eine PAYBACK Visa Kreditkarte

PAYBACK Visa Kartenservice

Telefon 0711 127-31010
Telefax 0711 127-31011
E-Mail: paybackvisa@bw-bank.de
Telefax 0711 124-43017


montags bis freitags von 08.00-19.00 Uhr

Sie besitzen eine CorporateWorld Kreditkarte

CorporateWorld CardService


Telefon 0711 124-46688
Telefax 069 6657-1289
E-Mail: kartenservice@bw-bank.corporateworld.biz


montags bis freitags von 08.00-19.00 Uhr

Sie besitzen eine MercedesCard (Kreditkarte)

MercedesCard-Service

Tel: 0711 124-77111
Fax: 0711 124-77099
E-Mail: mercedescard@bw-bank.de


montags bis freitags von 08.00-18.00 Uhr

Schließen

Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i