Anmelden
DE

Nachhaltig in die Zukunft:
mit der VV-Strategie Wertstrategie 50

Wer an morgen denkt, denkt oft nicht nur an sich selbst: Angesichts der Veränderungen in unserer Welt wünschen sich viele Anleger attraktive Investitionsmöglichkeiten, mit denen sie gesellschaftliche und ökologische Verantwortung übernehmen können.

Bestes Klima für Ihre Geldanlage

Der Fonds VV-Strategie Wertstrategie 50 bietet Anlegern einen nachhaltigen Investmentansatz, der das ausgezeichnete Fachwissen und die Kapitalmarkt­kompetenz unserer Vermögensverwalter mit den intelligenten Lösungen von Econnext verbindet.

Econnext ist einer der innovativsten Anbieter im Bereich Nachhaltigkeitsanalyse. Im Unterschied zu den sonst üblichen Nachhaltigkeitsansätzen basiert sein Konzept auf den von 192 Staaten ratifizierten Sustainable Development Goals (SDG) der UN und bietet damit ein Investment, das sich an objektivierten Nachhaltigkeits­zielen ausrichtet.  

Merkmale

  • Partizipation an steigenden Märkten bei gleichzeitiger Begrenzung des Verlustrisikos
  • maximales Verlustpotenzial von 8 % des Jahresanfangswertes (Wertuntergrenze stellt keinen garantierten Mindestwert dar)
  • maximale Aktienquote von 50 %
  • aktive Steuerung der Assetallokation, risikokontrolliertes Investment
  • nur Direktinvestments – Einzelaktien, Unternehmensanleihen, Pfandbriefe und Staatsanleihen
Unser Partner

Unser Partner

Durch eine von ihr entwickelte Rating-Methode klassifiziert die ESG Screen17 GmbH (Teil der Econnext-Gruppe) wertpapieremittierende Unternehmen im Hinblick auf ihren jeweiligen Beitrag zu den 17 UN-Sustainable Development Goals (SDGs). Dadurch können Investoren und Portfoliomanager den negativen oder positiven Beitrag der Emittenten im Hinblick auf die SDGs in ihre Investitionsentscheidung einbeziehen. 

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Bevor Sie sich für den Fonds VV-Strategie Wertstrategie 50 entscheiden, möchten wir Sie auf einzelne nicht abschließend dargestellte Chancen und Risiken hinweisen.

Chancen

  • Partizipation an steigenden Aktien- und Rentenmärkten unter Berücksichtigung des Risikobudgets
  • Wahrscheinlich geringere Verluste in fallenden Märkten im Vergleich zu einer klassischen Vermögensverwaltung mit vergleichbarer maximaler Aktienquote
  • Professionelles Management mit langjähriger Erfahrung in der Verwaltung von Wertstrategiemandaten
  • Ausrichtung der Kapitalanlage an nachhaltigen Anlagekriterien

Risiken

  • Faktoren wie beispielsweise starke Kursrückgänge zwischen Börsenschluss des Vortages und Börseneröffnung am Folgetag (Übernachtrisiken) oder illiquide Märkte können zu einem Unterschreiten der Wertuntergrenze bis hin zum Totalverlust führen.
  • Sollte das vorhandene Risikobudget aufgrund von Kursverlusten aufgebraucht sein, wird das Kapital in Geldmarktanlagen umgeschichtet. An möglichen Kurssteigerungen risikobehafteter Anlagen kann dann nicht mehr partizipiert werden.
  • Bei der Investition in Aktien müssen mögliche Kursschwankungen berücksichtigt werden (Aktienrisiken).
  • Bei festverzinslichen Wertpapieren können Zinsveränderungen zu einer negativen Wertentwicklung führen. Zudem kann sich die Bonität von Emittenten verschlechtern (Kurs- und Bonitätsrisiken).
  • Investitionen werden teilweise in Fremdwährungen getätigt. Dadurch können sich mögliche Aufwertungen des Euros negativ auf die Kursentwicklung auswirken (Währungsrisiken).

Nachhaltig gute Beratung: herausragende Vermögensverwaltung

Sie sind an einer ökologisch und gesellschaftlich wertvollen Kapitalanlage interessiert? Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch konkreter über alle Möglichkeiten nachhaltiger Vermögensverwaltung.

Weitere nachhaltige Geldanlagen

Nachhaltiges Anlagezertifikat

Renditechancen und Nachhaltigkeit

Mit dem LBBW Endlos-Index-Zertifikat bezogen auf den LBBW Research Nachhaltigkeits-Favoriten Aktien-Index partizipieren Sie an der Entwicklung nachhaltiger Aktienwerte.

Nachhaltige Vermögens­ver­waltung

Für gemeinnützige Anleger

Mit dem nachhaltigen Fonds VV-Strategie-Stiftungen WS 30 ESG bieten wir Ihnen eine professionelle Lösung für die neuen Richtlinien des Investmentsteuergesetzes.

BW Premium Nachhaltigkeit

Mit gutem Gefühl

Für Sie stehen ethische und ökologische Werte an erster Stelle? Mit BW Premium Nachhaltigkeit investieren Sie Ihr Vermögen im Rahmen einer Finanzportfolioverwaltung ausschließlich in Unternehmen, Staaten und Pfandbriefe, die überdurchschnittlich nachhaltig agieren.  

Wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise bei Finanzinstrumenten

Diese Information dient nur Werbezwecken. Sie stellt keinen Prospekt und auch keine vergleichbare Information dar und enthält daher auch nicht alle wesentlichen Informationen, die für eine Anlageentscheidung erforderlich sind. Diese Information berücksichtigt nicht die persönlichen Umstände eines Anlegers, enthält kein zivilrechtlich bindendes Angebot, stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar. Diese Information wurde nicht in Einklang mit Rechtsvorschriften zur Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen erstellt und unterliegt auch keinem Verbot des Handels im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen.

Sie enthält unter anderem unsere derzeitige unverbindliche Einschätzung zu Marktsituationen, Produkten und deren denkbaren Entwicklungsmöglichkeiten, für deren Richtigkeit wir keine Haftung übernehmen. Die enthaltenen Informationen geben zudem nicht vor, vollständig oder umfassend zu sein.

Die Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auch auf allgemein zugänglichen Quellen und Daten Dritter, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit wir keine Gewähr übernehmen können. Die Informationen und die Dokumente beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung und können sich jederzeit ändern, ohne dass dies angekündigt oder publiziert oder der Empfänger auf andere Weise informiert wird. Die Darstellung vergangenheitsbezogener Daten und Wertentwicklungen oder die Abbildung von Auszeichnungen für die Performance des Produkts sind kein verlässlicher Indikator für dessen künftige Wertentwicklung.

Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb der genannten Investmentfonds sind die jeweils aktuellen Wesentlichen Anlegerinformationen und Verkaufsprospekte in Verbindung mit den neuesten Halbjahres-und/oder Jahresberichten. Diese Unterlagen können kostenlos in deutscher Sprache bei der Baden-Württembergischen Bank, Kleiner Schlossplatz 11, 70173 Stuttgart, in schriftlicher Form angefordert sowie unter dem auf dieser Seite voranstehenden Punkt „Details“ in elektronischer Form abgerufen werden. Kunden, welche den Direktbroker nutzen können diese dort auch vor Erfassung der Kauforder abrufen. Um weitere Informationen, insbesondere zur Struktur und zu den mit einer Investition in das Investmentvermögen verbundenen Risiken zu erhalten, sollten potenzielle Anleger diese Unterlagen lesen.

Handelt es sich um Produkte von Dritten, weisen wir darauf hin, dass die LBBW für den Vertrieb dieser Produkte Zuwendungen erhält. Soweit dieses Dokument Hinweise auf steuerliche Effekte enthält, wird darauf hingewiesen, dass die konkreten steuerlichen Auswirkungen von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Anlegers abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können.

Die Information und die Dokumente sind ausschließlich an potentielle Anleger mit Wohnort bzw. Sitz in Deutschland gerichtet. Anleger sollten beachten, dass die Produkte nicht in anderen Ländern bzw. dort ansässigen Personen nicht angeboten, an diese verkauft oder ausgeliefert werden dürfen; dies betrifft insbesondere die USA und/oder US-Personen. US-Personen sind u.a. Personen, die Staatsangehörige der USA sind oder dort ihren Wohnsitz haben und/oder dort steuerpflichtig sind. Personen, die in den Besitz dieses Dokuments gelangen, sollten sich über etwaige nationale Beschränkungen informieren und diese einhalten.

Diese Information ist urheberrechtlich geschützt. Eine Weitergabe an Dritte oder die Verwendung von Inhalten ist ohne vorheriges schriftliches Einverständnis der BW-Bank nicht gestattet.

i