Anmelden
DE

Finanzierungsplan

Reicht Ihr Eigenkapital für den Immobilienerwerb nicht aus, steht Ihnen als Kreditnehmer nach erfolgreicher Einnahmen- und Ausgabenrechnung ein Darlehen zur Verfügung.
Ein Finanzierungsplan besteht grundsätzlich aus drei Elementen:

  • Eigenmittel
  • Fremdmittel
  • Kosten

Aus dem festgestellten Finanzierungsbedarf, den Finanzierungszielen und der tragbaren Belastung errechnet sich für Sie als Kreditnehmer die monatliche Belastung durch Zins- und Tilgungsleistungen.

Eigenmittel

Die Eigenmittel bestehen aus Eigenkapital und Eigenleistung. Unter Eigenkapital fallen z.B. Bargeld, Sparguthaben oder auch ein bereits vorhandenes Grundstück. Die persönliche Arbeitsleistung wird als Eigenleistung bezeichnet.

Fremdmittel

Unter Fremdkapital ist eine Geldsumme zu verstehen, die nicht aus eigenen Mitteln aufzubringen ist und die z.B. in Form eines Darlehens zur Verfügung gestellt wird. Die zur Verfügung gestellte Summe wird z.B. in Raten abgezahlt, dafür erhält der Kreditgeber Zinsen.

Kosten

Herstellungskosten und Anschaffungskosten sind Kosten, die bei einem Immobilienerwerb anfallen. Zu den Herstellungskosten zählen u.a. Baukosten, Kosten für die Außenanlage und Baunebenkosten. Die Grunderwerbsteuer, Notargebühren und die Maklergebühr sind als Anschaffungskosten zu bezeichnen.

Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i