Anmelden
Top-Konditionen

*Top-Zins: ab 1,28 % effektiver Jahreszins

   
bei einem Nettodarlehensbetrag von 150.000 EUR
gebundener Sollzins 1,27 % p. a.
effektiver Jahreszins 1,28 %*

Beispiel: Nettodarlehensbetrag 150.000 EUR, Sollzinssatz 1,27 % jährlich bei einer Sollzinsbindung von 10 Jahren, effektiver Jahreszins 1,28 % zzgl. Kosten der Besicherung des Darlehens (insb. Grundschuldbestellung) und Gebäudeversicherung.

Grundpfandrechtlich gesichertes Darlehen. Darlehenshöhe bis maximal 60 % des Beleihungs­wertes. Es fallen zusätzliche Kosten für die Besicherung des Darlehens (insb. Grundschuld­bestellung) sowie für eine Gebäudeversicherung an.

Darlehensgeber: Baden-Württembergische Bank, Kleiner Schlossplatz 11, 70173 Stuttgart.

Hier werden Träume wahr

Familie Ammann

Mit einem Rutsch zum eigenen Haus

Familie Klein

Das große Haus der Familie Klein

Familie Redlich

Aus einem Traum wird ein Eigenheim

Bedürfnisse kennen: Was schwebt Ihnen vor?

In 10 Schritten zum Eigenheim

Eigentümer werden – von der Häuserwahl bis zum Werterhalt gibt es viele Dinge, die Käufer berücksichtigen müssen.

Wie wollen Sie wohnen?

Welcher Immobilien-Typ sind Sie? Finden Sie es mit wenigen Klicks heraus!

10 Tipps für ein sicheres Zuhause

Rundum abgesichert. Optimaler Schutz für Ihr Zuhause.

Rechner

So viel Immobilie können Sie sich leisten.

Nutzen Sie die derzeit sehr günstigen Zinsen: Zahlen Sie nicht dauerhaft Miete, sondern investieren Sie das Geld besser in Ihr Eigentum. Ermitteln Sie hier, wie viel Wohnung oder Haus Sie sich leisten können und mit welchen Nebenkosten Sie zusätzlich rechnen müssen. Schnell bekommen Sie ein Gefühl dafür, ob Sie sich die monatliche Rate leisten können.



Euro
%
Euro
%
Euro
%
Euro
Euro
Euro
Nettodarlehensbetrag:
 Euro
Ihre Rate:
 Euro
Effektiver Jahreszins: - %, Gebundener Sollzinssatz: - % p.a., Dauer Sollzinsbindung - Jahre**
* Pflichtfeld

**Finanzierungsmöglichkeit mit repräsentativem Beispiel

Ihre Finanzierungsmöglichkeit:
Effektiver Jahreszins: - %
Gebundener Sollzinssatz: - % p.a.
Dauer Sollzinsbindung: - Jahre
Nettodarlehensbetrag: - Euro

Hinweis: Die Berechnung erfolgte auf Basis der angenommenen Konditionen, diese können sich in Abhängigkeit von der persönlichen Situation und durch Konditionsänderungen erhöhen oder reduzieren.

Beispielrechnung: Nettodarlehensbetrag 150.000 EUR, effektiver Jahreszins 1,28 % für 10 Jahre Sollzinsbindung, gebundener Sollzinssatz 1,27 % p. a., Laufzeit 38 Jahre und 8 Monate, monatliche Rate 408,75 EUR, Gesamtbetrag 189.974,55 EUR. Grundschuld in Darlehenshöhe auf der zu finanzierenden Immobilie (zusätzliche Kosten für Grundschuldbestellung und Gebäudeversicherung können anfallen), Finanzierung Kauf und Neubau (MaBV) von Immobilien mit wohnwirtschaftlicher Verwendung bis max. 60 % der Beleihung. Angebot freibleibend und vorbehaltlich Bonitätsprüfung.

Unser Angebot: Wie können wir Sie unterstützen?

BW PrämienStar

Beim BW PrämienStar werden Sie von Ihrem Chef und vom Staat tatkräftig unterstützt. Denn jeder Arbeitnehmer kann vermögenswirksame Leistungen (VL) sparen.

BW Modernisierungs­Vorsorge

Schaffen Sie die finanziellen Voraussetzungen für mehr Wohnqualität, gelebten Umweltschutz – und einen konsequenten Werterhalt Ihrer Immobilie.

BW Bausparen

Richten Sie sich jetzt die Zukunft ein. Welche Tür können wir für Sie öffnen? Wir beraten Sie gerne!

Wohn-Riester

Ihr Eigenheim: eine Altersvorsorge, von der Sie heute schon etwas haben. Nutzen Sie staatliche Zuschüsse.

Unterlagen

Unterlagen rund um die Baufinanzierung

Checkliste „Unterlagen Baufinanzierung“

Selbstauskunft

Allgemeine Informationen

Hinweis: Zum Öffnen des Formulars "Selbstauskunft" ist es unter Umständen erforderlich, das Dokument zuerst abzuspeichern, und dann durch Doppelklick auf die Datei außerhalb des Browsers separat zu öffnen. 

Weitere Themen und Services

Sicher leben

Rundum abgesichert. Optimaler Schutz für Ihr Zuhause.

Immobilienangebote

Wohnungen, Häuser, Grund­stücke – recherchieren Sie bequem online und grenzen Sie Ihre Suche nach Belieben ein.

Immobilienlexikon

Was bedeuten Annuitäten­darlehen, Prolongation oder Zinsbindungsfrist eigentlich genau? Finden Sie es heraus mit dem Immobilienlexikon der BW-Bank.

i