Anmelden
DE

Das bietet Ihnen der Service zum Kontowechsel

Vorteile:

  • sicherer, schneller und komfortabler Wechsel Ihres Girokontos
  • übersichtliche Darstellung Ihrer Lastschriften und Geldeingänge
  • Information Ihrer Zahlungspartner über die neue Bankverbindung
  • Hilfestellung zur Übertragung der Daueraufträge
  • Überweisung des Restguthabens auf Ihr Wunschkonto
  • Kündigung des bisherigen Kontos auf Ihren Wunsch
  • Übernahme aller Kosten inklusive Briefporto
  • übersichtliche Darstellung des Wechselfortschritts

So funktioniert der Girokontowechsel

Mit unserem automatischen Kontowechselservice ist die Übertragung aller Daten Ihres bisherigen Kontos auf Ihr BW-Bank Konto in wenigen Schritten möglich.

Anmelden

Um den Kontowechsel durchführen zu können, benötigen Sie zunächst ein Giro­konto bei uns. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Kontomodellen.

Wenn Sie ein Konto bei uns haben, loggen Sie sich mit den Online-Banking-Zugangsdaten Ihrer bisherigen Bank ein unter bw-bank.kontenwechsel.de. Falls Sie über keinen Online-Banking-Account verfügen, melden Sie sich bitte mit Ihren Kundendaten an.

Auswählen und absenden

Wir ermitteln alle Konto-Transaktionen (Lastschriften, Daueraufträge, Geldeingänge) der letzten 13 Monate. Sie wählen die Zahlungspartner aus, die Sie über die neue Bankverbindung informieren möchten.

Sie können Ihr Schreiben manuell um Informationen ergänzen und per Smartphone oder Maus Ihre Unterschrift hinzufügen. Wir informieren nun automatisch Ihre Zahlungspartner über die neue Bankverbindung.

Nach dem Wechsel

Ist der Umzug abgeschlossen, können Sie Ihr bisheriges Konto von uns schließen lassen. Der Restbetrag wird auf das Konto Ihrer Wahl überwiesen.

Ihre Eingaben werden 90 Tage lang gespeichert. Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre Daten und können Ihren Kontowechsel fortsetzen bzw. abschließen.

FAQs zum Kontowechselservice

Welche Konten können den Wechselservice nutzen?

Der Kontowechselservice gilt nur für Girokonten. Auch wenn innerhalb des Online-Banking-Accounts weitere Konten (Sparkonto, Kreditkarte o. Ä.) zugeordnet sind, werden nur Transaktionen des Girokontos angezeigt.

Kann ich auch zu anderen Banken umziehen?

Mit dem Kontowechselservice der BW-Bank können Sie nur zu uns wechseln. Andere Sparkassen bieten diesen Service über ihren eigenen Link an.

Benötige ich zum Wechsel einen Online-Banking-Zugang bei der BW-Bank?

Nein. Sie benötigen lediglich die IBAN Ihres Girokontos bei der BW-Bank. Um den Online-Modus-Kontowechsel in vollem Umfang durchführen zu können, ist zudem ein Online-Banking-Zugang für Ihr altes Konto bei der bisherigen Bank erforderlich.

Ab wann kann ich den Kontowechselservice nutzen?

Sobald Sie die Bestätigung für die Eröffnung Ihres Kontos mit der dazugehörigen Kontonummer erhalten haben, können Sie den Service nutzen.

Wie funktioniert der Wechsel mit mehreren Konten?

Sind in einem Online-Banking-Account mehrere Girokonten angelegt, wählen Sie einfach dasjenige Konto aus, mit dem Sie umziehen wollen. Wollen Sie mehrere Girokonten wechseln, müssen Sie für jedes Konto einen neuen Kontowechsel-Account mit separater E-Mail-Adresse anlegen.

Wie ist der Service gesichert?

Die Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung zwischen dem Kunden und dem Bereitsteller der HBCI-Schnittstelle hergestellt. Die Online-Zugangsdaten des abgebenden Instituts werden zu keinem Zeitpunkt im Prozess des Kontowechsels gespeichert.

Wie lange dauert der Kontowechsel?

Der Kontowechsel dauert in der Regel nur wenige Minuten. Bei der Anmeldung erstellen wir einen Account, den Sie 90 Tage lang für Ihren Datenumzug nutzen können. Innerhalb dieses Zeitraums lässt sich der Wechsel erfolgreich abschließen.

Mit welchen Banken kann ich den Service nutzen?

Der Kontowechselservice kann im Online-Modus mit allen deutschen Banken genutzt werden, die den HBCI- bzw. FinTS-Standard bedienen.

Was kostet ein Kontowechsel?

Unser Kontowechselservice ist für Sie komplett kostenfrei.

Alle anzeigen
i