Anmelden
DE

Aus paydirekt, Kwitt und giropay wird eins: Das neue giropay.

Das neue giropay bietet in Zukunft mehr Funktionen und Möglichkeiten. Sie können damit direkt von Ihrem Girokonto in tausenden Shops online bezahlen, Geld an Freunde senden1 oder Geld anfordern.

Für die neue Funktionalität werden die Bezahlverfahren paydirekt, giropay und Kwitt zum neuen giropay zusammengeführt. Die komplette Umstellung läuft im Hintergrund ab, für Sie geht es direkt los. Wenn Sie in Zukunft mit paydirekt bezahlen, können Sie sich beim Bezahlvorgang im Online-Shop Ihres Händlers entscheiden:

Variante A

Bezahlen Sie bequem mit Benutzername und Passwort, genießen Sie Käuferschutz mit Geld-Zurück-Garantie und erhalten Sie außerdem Zugriff auf exklusive Rabatte und Vorteils­aktionen.

Variante B

Alternativ geben Sie die Zahlung durch die Eingabe der Zugangs­daten Ihres Online-Bankings frei. Der gewohnte paydirekt Käuferschutz greift bei dieser Art der Zahlungs­freigabe nicht.

Ihr nächster Schritt

Wie paydirekt bleibt auch giropay weiterhin eine kosten­freie Erweiterung Ihres Girokontos mit den anerkannt hohen Sicherheits- und Datenschutz­standards des Online-Bankings.

Überblick

paydirekt im Überblick

paydirekt bietet Ihnen als kostenloses Online-Bezahlverfahren ein Maximum aus Sicherheit und Komfort für jeden Ihrer Online-Einkäufe. 

Ihre Vorteile mit paydirekt:

  • Vertraut und sicher ohne Drittdienstleister
    Als Zusatzfunktion Ihres Online-Bankings ist paydirekt unmittelbar an Ihr Girokonto gekoppelt, ohne Umweg über einen externen Zahlungsdienstleister. So behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Zahlungs­daten.
  • Privates bleibt privat mit deutschem Datenschutz
    Das Bezahlverfahren giropay paydirekt ist made in Germany, nutzt deutsche Server und unterliegt den gleichen Datenschutzbestimmungen und dem Sicherheitsniveau wie Ihr Online-Banking. Ihre Daten sind stets verschlüsselt und das Bankgeheimnis bleibt gewahrt.
  • Bequem und schnell online shoppen
    Nach einmaliger Freischaltung von giropay paydirekt in Ihrem Online-Banking können Sie mit persönlichem Benutzernamen und Passwort direkt von Ihrem Girokonto bezahlen. Der Händler erhält eine sofortige Zahlungsbestätigung und kann Ihren Einkauf unmittelbar versenden.
  • Geld zurück dank Käuferschutz
    Wenn Sie mit paydirekt bezahlt haben, ein Händler aber nicht liefern sollte, greift der inkludierte Käuferschutz. Hat der Händler die Ware nicht versendet, erhalten Sie also unkompliziert Ihr Geld zurück.
  • Beim Einkaufen sparen
    Bei den paydirekt-Partnershops finden Sie immer wieder wechselnde Angebote und attraktive Rabatte. Stöbern Sie doch gleich mal im Sortiment der verschiedenen Online-Händler und sparen Sie beim Bezahlen mit giropay paydirekt bares Geld.

1 entspricht einer Überweisung nach standardisierter Zahlungs­kontenterminologie.

So geht’s

So einfach geht paydirekt

Vor Ihrer ersten Online-Zahlung mit giropay paydirekt schalten Sie die kostenlose Funktion mit nur wenigen Klicks in Ihrem Online-Banking frei. Anschließend können Sie paydirekt sofort als komfortable Bezahlmethode nutzen und profitieren bei jedem Online-Einkauf von den hohen Sicherheitsstandards Ihrer BW-Bank. 

So schalten Sie paydirekt frei

giropay paydirekt schalten Sie vor Ihrem ersten Online-Bezahlvorgang mit nur wenigen Klicks im Online-Banking frei. Dazu benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort, das Sie selbst wählen können. Eine weitere Möglichkeit ist, dass Sie sich während eines Bezahlvorganges direkt beim Online-Shopping für giropay paydirekt anmelden. Nach der einmaligen Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail und schließen mit einem Klick auf den darin enthaltenen Bestätigungslink Ihre Anmeldung ab.

So nutzen Sie paydirekt

Um giropay paydirekt zu nutzen, wählen Sie bei einem Online-Einkauf einfach paydirekt als Bezahlmethode aus. Sie werden dann nach Ihrem Benutzernamen und Ihrem selbstgewählten Passwort gefragt. Nach der Übermittlung erhalten Sie und der Online-Händler umgehend die Information über Ihre erfolgreiche Bezahlung. Ihre bestellte Ware kann somit direkt versandfertig gemacht werden.

So klappen Rücksendungen

Sie können mit giropay paydirekt bezahlte Artikel wie gewohnt retournieren. So einfach und schnell wie beim Bezahlvorgang erhalten Sie Ihr Geld auch bei einer Retoure wieder auf Ihr Girokonto erstattet.

Alle Leistungen von giropay paydirekt

paydirekt-Zusatzfunktionen

Die paydirekt-App

So bleiben Sie immer und überall über Ihre Online-Einkäufe informiert: Die paydirekt-App zeigt Ihnen unterwegs Ihre Zahlungen in Echtzeit und informiert Sie via Push-Nachricht sicher und zuverlässig über jede paydirekt-Transaktion. Die Daten-Kommunikation der App erfolgt dabei ausschließlich über sichere Schnittstellen und unterliegt den deutschen Datenschutzbestimmungen.

paydirekt Express

paydirekt Express macht Ihren Online-Einkauf noch bequemer. Denn so teilen Sie dem Händler mit Ihrer Online-Bezahlung automatisch Ihre Versandadresse mit. Sie benötigen kein Kundenkonto beim Händler oder müssen Ihre Versanddaten extra in einer Eingabemaske hinterlegen. So ist Ihr Online-Einkauf noch schneller erledigt. paydirekt Express ist bei teilnehmenden Händlern verfügbar.

paydirekt oneKlick

Mit nur einem Klick zum Kaufabschluss: Sie kaufen öfter beim selben Online-Händler? Dann können Sie sich mit oneKlick die nervige Passwortabfrage sparen. Mit einer einmaligen Einrichtung von oneKlick im Online-Shop wird paydirekt automatisch als Standardbezahlverfahren hinterlegt – für alle Ihre zukünftigen Online-Einkäufe bei diesem Händler. So sparen Sie sich beim Shopping die Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts. Die Bezahlung ist genauso sicher wie die normale Bezahlung mit paydirekt. Eine oneKlick-Freigabe können Sie jederzeit über das paydirekt-Kundenportal widerrufen. paydirekt oneKlick ist bei teilnehmenden Händlern verfügbar.

Sicherheit

So sicher ist giropay paydirekt

Die BW-Bank geht mit Ihren Daten immer vertraulich um. Selbstverständlich gelten das Bankgeheimnis und der deutsche Datenschutz.

FAQ

Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu paydirekt. 

FAQ zum neuen giropay

paydirekt, Kwitt und giropay werden eins. Was ändert sich für mich als paydirekt-Nutzer?

Als paydirekt-Nutzer*in können Sie direkt loslegen, denn Ihr paydirekt Benutzer­name und Passwort für das Online-Bezahlen ist auch weiterhin gültig. Wenn Sie in Zukunft mit giropay bezahlen, können Sie sich beim Bezahl­vorgang im Online-Shop Ihres Händlers entscheiden:

A) Bezahlen Sie wie gewohnt mit Benutzer­name und Passwort, genießen Sie Käufer­schutz mit Geld-Zurück-Garantie und erhalten Sie außerdem Zugriff auf exklusive Rabatte und Vorteils­aktionen.

B) Alternativ geben Sie die Zahlung durch die Eingabe der Zugangs­daten Ihres Online-Bankings frei. Der gewohnte paydirekt Käufer­schutz greift bei dieser Art der Zahlungs­freigabe nicht.

Mit dem neuen giropay können Sie auch Geld senden und anfordern. Die giropay Geld-Senden Funktion können Sie ab sofort in Ihrer BW-Bank-App unter „giropay | Kwitt“ freischalten und nutzen.

Wie paydirekt bleibt auch giropay weiterhin eine kosten­freie Funktion Ihres Giro­kontos mit den anerkannt hohen Sicherheits- und Datenschutz­standards des Online-Bankings.

Welche Vorteile ergeben sich für mich durch die Zusammenführung von giropay und paydirekt?

Mit dem neuen giropay haben Sie nun noch mehr Möglich­keiten zu bezahlen. Ab jetzt können Sie bei vielen tausend weiteren Shops per Online-Überweisung bezahlen – überall, wo das giropay-Logo beziehungs­weise das paydirekt-Logo zu sehen ist. Alle Vorteile von paydirekt, darunter der Käufer­schutz mit Geld-zurück-Garantie, bleiben erhalten.

Benötige ich für das neue giropay auch einen neuen Zugang?

Da Sie bereits für paydirekt frei­geschaltet sind, können Sie sofort loslegen und die Online-Bezahlen Funktion des neuen giropay direkt nutzen. Einfach mit Benutzer­name und Passwort überall dort bezahlen, wo Sie das paydirekt-Logo oder das neue giropay-Logo sehen und von den gewohnten Vorteilen profitieren.

Wie zahle ich mit giropay Online-Bezahlen?

Wählen Sie im Online-Shop einfach giropay als Zahlungs­option aus und geben Sie Ihren Benutzer­namen und Ihr Passwort oder die Zugangs­daten Ihres Online-Bankings ein. Danach bestätigen Sie die Zahlung und schließen den Kauf ab. In seltenen Fällen werden Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit aufgefordert, die Zahlung zusätzlich durch eine Freigabe (TAN) zu bestätigen.

Ist giropay genauso sicher wie paydirekt?

giropay entspricht – wie paydirekt – den hohen Sicherheits­anforderungen der deutschen Kredit­wirtschaft. Ihre Daten werden nur verschlüsselt übermittelt. Außerdem werden von giropay und den beteiligten Banken garantiert keine persönlichen Daten und Warenkorb-Informationen an Dritte weiter­gegeben oder verkauft.

Ist das neue giropay kostenfrei für mich?

Die Nutzung der Funktionen giropay Online-Bezahlen und giropay Geld-Senden sind in der Regel kosten­frei. Ob Ihre BW-Bank ein Entgelt für die Nutzung von giropay Geld-Senden erhebt, erfahren Sie im Preis- und Leistungs­verzeichnis oder direkt bei Ihrem Berater.

Ich nutze die paydirekt-App zum Bezahlen. Geht das künftig mit giropay auch?

Mit giropay können Sie mit Benutzer­name und Passwort, mit der paydirekt-App oder mit den Zugangs­daten Ihres Online-Bankings und Freigabe (TAN) bezahlen. Leider stehen Ihnen bei einigen Händlern noch nicht alle genannten Zahl­verfahren zur Verfügung.

Gilt der paydirekt Käuferschutz auch bei giropay?

Ja, alle Vorteile des Käufer­schutzes mit Geld-zurück-Garantie bleiben erhalten.

Allgemeine FAQ

Was ist paydirekt?

paydirekt ist das gemeinsame Online-Bezahl­verfahren der deutschen Banken und Sparkassen. Darunter zählen neben der BW-Bank und Sparkassen unter anderem die Commerzbank, Deutsche Bank, Postbank, Volks- und Raiffeisen­banken. Es bietet Ihnen bei jedem Online-Einkauf maximale Sicherheit und optimalen Komfort. Mit paydirekt als Zusatz­funktion Ihres Giro­kontos begleichen Sie ohne Risiko Ihre Online-Einkäufe.

Was muss ich tun, um paydirekt nutzen zu können?

Damit Sie mit paydirekt im Online-Shop bezahlen können, schalten Sie paydirekt einfach einmalig im Online-Banking Ihrer BW-Bank unter dem Menüpunkt „paydirekt“ frei. Vergeben Sie dafür zuerst einen Benutzer­namen und ein persönliches Pass­wort und bestätigen Sie Ihre Angaben mit einer TAN. Diese Zugangs­daten benötigen Sie dann, um Zahlungen mit paydirekt freizu­geben.

Alternativ können Sie sich auch während eines Bezahl­vorganges beim Online-Einkauf anmelden. Anschließend erhalten Sie von paydirekt eine Registrierungs-E-Mail, die Sie nur noch bestätigen müssen. Damit schalten Sie Ihren Benutzer­status aktiv und können sofort einfach und sicher mit paydirekt bezahlen und von vielen Vorteilen profitieren.

Wenn Sie noch kein Online-Banking nutzen, lassen Sie Ihr Girokonto für das Online-Banking freischalten, um sich für paydirekt zu registrieren.

Wie zahle ich mit paydirekt?

Wählen Sie im Online-Shop einfach paydirekt als Zahlungs­option aus und geben Sie Ihren Benutzer­namen und Ihr Passwort ein. Danach bestätigen Sie die Zahlung und schließen den Kauf ab. In seltenen Fällen werden Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit aufgefordert, die Zahlung zusätzlich durch eine TAN zu bestätigen.

Wie sicher ist paydirekt?

paydirekt entspricht den hohen Sicherheits­anforderungen der deutschen Kredit­wirtschaft. Ihre Daten werden nur verschlüsselt übermittelt. Außerdem werden von paydirekt und den beteiligten Banken garantiert keine persönlichen Daten und Warenkorb-Informationen an Dritte weiter­gegeben oder verkauft.

Wie registriere ich mich für paydirekt?

Im Online-Banking der BW-Bank können Sie sich unter dem Menüpunkt "paydirekt" registrieren. Sie vergeben zuerst einen Benutzernamen und ein persönliches Passwort. Diese Zugangsdaten benötigen Sie, um Zahlungen mit paydirekt freizugeben. Dann überprüfen Sie Ihre Daten, wählen ein Zahlungskonto aus und bestätigen die Daten mit der Eingabe einer TAN. Indem Sie im letzten Schritt die Registrierungs-E-Mail von paydirekt bestätigen, schalten Sie Ihren Benutzerstatus aktiv und können danach mit paydirekt bezahlen.

Wenn Sie noch kein Online-Banking haben, lassen Sie Ihr Girokonto für das BW Online-Banking freischalten, um sich für paydirekt zu registrieren.

Ist paydirekt sicher?

paydirekt entspricht den hohen Sicherheitsanforderungen der deutschen Kreditwirtschaft. Ihre Daten werden nur verschlüsselt übermittelt und nicht weitergegeben.

Bei welchen Online-Shops kann ich mit paydirekt bezahlen?

Zahlreiche Online-Shops schätzen bereits den hohen Sicherheits­standard und die Service-Qualität und bieten paydirekt als Bezahl­methode ihren Kunden an. Auf www.paydirekt.de finden Sie eine Übersicht.

Ich nutze bereits paydirekt. Wo kann ich meine Angaben ändern?

Wenn Sie Ihren Benutzer­namen, Ihr Passwort und das Zahlungs­konto ändern möchten, können Sie dies ganz einfach in Ihrem Online-Banking anpassen. Außerdem können Sie im Online-Banking jederzeit paydirekt sperren oder kündigen.

Weitere persönliche Angaben wie Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefon­nummer und Rechnungs- und Liefer­adresse ändern Sie im paydirekt-Kunden­portal auf www.paydirekt.de. Hier können Sie auch Ihre Transaktions­übersicht einsehen, Betrugs­vorfälle melden sowie auf Wunsch die Abfrage der TAN als Standard für jede Zahlung auswählen.

Wo finde ich das Kundenportal und wie melde ich mich an?

Das paydirekt-Kunden­portal finden Sie auf www.paydirekt.de. Oben rechts können Sie Ihren paydirekt-Benutzer­namen und Ihr paydirekt-Passwort eingeben. Dann klicken Sie auf „Einloggen“ und Ihr Kunden­bereich öffnet sich.

Was kann ich im Kundenportal machen?

Im paydirekt-Kunden­portal auf www.paydirekt.de können Sie Streit­fälle melden und Ihre Transaktionen einsehen. Wenn Sie wünschen, können Sie die TAN-Abfrage als Standard für jede Zahlung mit paydirekt fest­legen und folgende persönliche Angaben ändern:

  • Benutzer­name
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon­nummer
  • Rechnungs- und Liefer­adresse
Wie funktioniert der Käuferschutz?

Wenn ein Händler Ihre bestellte Ware nicht liefert, können Sie innerhalb von 30 Tagen im paydirekt-Kunden­portal auf www.paydirekt.de Ihren Käufer­schutz in Anspruch nehmen. Im paydirekt-Kunden­portal melden Sie sich mit Ihrem paydirekt-Benutzer­namen und dem paydirekt-Passwort an. In Ihrem persönlichen Kunden­bereich gehen Sie dann einfach auf „Problem melden“ -> „keine Ware erhalten“. paydirekt setzt sich unmittelbar mit dem Händler in Verbindung, um eine Lösung zu finden. Wenn der Händler nicht nach­weisen kann, dass er die Ware verschickt hat, erhalten Sie Ihr Geld umgehend auf Ihr Giro­konto zurück.

An wen wende ich mich bei Fragen zu paydirekt?

Ihre Fragen zu paydirekt beantwortet Ihnen die paydirekt-Hotline unter der Telefon­nummer 069 8600 441 44. Oder Sie schreiben eine Nachricht über das Kontakt­formular unter sparkassen-service-paydirekt.de. Wenn Sie Reklamationen zu einer Bestellung melden möchten, können Sie das direkt im Kunden­portal auf www.paydirekt.de tun. Im Kunden­portal melden Sie sich mit Ihrem paydirekt-Benutzer­namen und dem paydirekt-Passwort an.

Alle anzeigen
Schließen

Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i