Hauptnavigation
Ihre Vorteile

Immobilienfinanzierung: Ihre Vorteile

Gute Konditionen

Profitieren Sie von Top-Konditionen, flexiblen Sondertilgungen und einer Zinsfestschreibung von bis zu 20 Jahren oder länger.

Persönliche Beratung vor Ort

Ob Finanzierung, monatliche Rate oder öffentliche Fördermittel – wir sind Ihr verlässlicher Partner in Baden-Württemberg.

Schnelle Darlehens­zusage

Planen Sie die nächsten Schritte – wir melden uns nach der Prüfung Ihrer Unterlagen schnellst möglich bei Ihnen.

Rechner

So viel Immobilie können Sie sich leisten

Die Zinsen sind zuletzt deutlich gestiegen – mit einer Baufinanzierung der BW-Bank können Sie sich langfristig gegen weiter steigende Zinsen absichern und sich Ihren Traum vom Eigenheim erfüllen. So zahlen Sie nicht mehr dauerhaft Miete, sondern investieren Sie Ihr Geld besser in Ihre eigenen vier Wände.

Baufinanzierungsrechner

Ermitteln Sie mit unseren Baufinanzierungsrechnern, wie hoch Ihre Baukosten sein dürfen oder welche Wohnung Sie sich leisten können. Unser Rechner listet Ihnen ebenfalls auf, welche Nebenkosten Sie zusätzlich einplanen müssen. So bekommen Sie schnell ein Gefühl dafür, welche monatliche Rate für Sie infrage kommt.

Kalkulieren Sie jetzt Ihren Immobilientraum
Zinsen

Unser aktueller Top-Zins:

ab 3,51 % effektiver Jahreszins*

Nettodarlehensbetrag 250.000 EUR
gebundener Sollzins 3,46 %
effektiver Jahreszins* 3,51 %

Beispiel:
*Nettodarlehensbetrag: 250.000 Euro, Zinssatz:  3,46 % jährlich, Zinsbindung: 10 Jahre, effektiver Jahreszins:  3,51 % zzgl. Kosten der Besicherung des Darlehens (insb. Grundschuldbestellung) und Gebäudeversicherung.

Grundpfandrechtlich gesichertes Darlehen. Darlehenshöhe bis maximal 60 % des Beleihungs­wertes. Es fallen zusätzliche Kosten für die Besicherung des Darlehens (insb. Grundschuld­bestellung) sowie für eine Gebäude­versicherung an. Angebot freibleibend und vorbehaltlich Bonitätsprüfung.

Darlehensgeber: Baden-Württembergische Bank, Kleiner Schlossplatz 11, 70173 Stuttgart.

Hypothekendarlehen mit 10-jähriger Festzinsbindung

Ihr nächster Schritt zum Darlehen

Möchten Sie beim Darlehen für Ihre Immobilie von den aktuellen Konditionen profitieren? Dann vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei der BW-Bank um ein Angebot zu erhalten.

Ihre Immobilienfinanzierung: Wie können wir Sie unterstützen?

Wünschen Sie sich eine eigene Wohnung oder ein eigenes Haus? Bevorzugen Sie einen Neubau vom Architekten oder wohnen Sie lieber in einem Altbau mit Geschichte? Wie auch immer Ihr Traum von den eigenen vier Wänden aussieht: Die Beraterinnen und Berater der BW-Bank begleiten Sie kompetent und zuverlässig durch alle Phasen der Finanzierung Ihres Vorhabens – von der ersten Idee über den Kauf bis hin zu Modernisierungen oder Umbauten. Sprechen Sie uns an und lassen Sie uns gemeinsam Ihren Traum Wirklichkeit werden lassen.

Baufinanzierung mit der BW-Bank: Ihre Vorteile

  • Top-Konditionen
  • Schnelle Zusage (bei positiver Bonitätsprüfung)
  • Persönliche Beratung – orientiert an Ihren Bedürfnissen und Ihrem finanziellen Spielraum
  • Ihre Experten für Baufinanzierung in Stuttgart, Baden-Württemberg und deutschlandweit
  • Flexible Sondertilgungen
  • Zinsfestschreibung bis zu 20 Jahre oder länger
  • Mit öffentlichen Fördermitteln, wenn es sinnvoll ist
  • Übersichtliche Beratungsunterlagen mit allen Informationen

Immobilien-Lexikon: alle Infos von A bis Z

Von A wie „Abnahme“ über M wie „Modernisierung“ bis zu Z wie „Zwischenkredit“ – in unserem Immobilien-Lexikon erfahren Sie alles Wissenswerte zu über 120 Begriffen aus der Welt der Immobilien.

Tipps

Unser Experten-Team

Als Immobilienexperten der BW-Bank unterstützen wir Sie mit schnellen Kredit­entscheidungen für Ihr Vorhaben in Stuttgart, Baden-Württemberg und deutschlandweit. Basis dafür bildet eine fundierte Beratung, bei der wir gemein­sam mit Ihnen alle Chancen und Risiken betrachten, die im Rahmen einer Immobilien­finanzierung entstehen. Beispielsweise schauen wir mit Ihnen gemeinsam auf mögliche Baukosten, Kredite und weitere Konditionen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir sehr gut, wann es beim Hausbau teuer werden kann oder welche Versicherungen Sie benötigen.

Wir beraten Sie bei Ihrem Vorhaben umfassend, kompetent und individuell. Sie finden unsere qualifizierten Expterten überall vor Ort in Stuttgart, wo wir als Sparkasse fungieren sowie in unseren Kompetenzcentern in ganz Baden Württemberg.

Familie Ammann

Mit einem Rutsch zum eigenen Haus

Familie Klein

Das große Haus der Familie Klein

Familie Redlich

Aus einem Traum wird ein Eigenheim

Mit der BW-Bank und der LBS Süd werden Träume wahr

Ihre eigene Auslands­immobilie finanzieren

Viel Sonne und das ganze Jahr über milde Temperaturen: Ob Kanaren und Balearen, Madeira und Algarve, Provence und Côte d'Azur oder eines der vielen anderen südlichen Sehnsuchtsziele – mit der BW-Bank und der LBS Süd wird Ihr Traum von der eigenen Auslandsimmobilie wahr.

Ihr nächster Schritt zum Eigenheim

Finanzieren Sie mit der BW-Bank Ihre Wunschimmobilie. Sichern Sie sich Ihre persönliche Finanzierung und vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Berater.

Ermitteln Sie Ihre Möglichkeiten

Immobilie finden

Wohnungen, Häuser, Grundstücke – recherchieren Sie bequem online und grenzen Sie Ihre Suche nach Belieben ein.

Immobilie kaufen

Prüfen Sie Ihre Möglichkeiten und machen Sie Nägel mit Köpfen – wir beraten Sie bei der Wahl der passenden Immobilie.

Haus bauen

Prüfen Sie mit unserem Rechner erste Finanzierungsmöglichkeiten – auf Basis aller Baukosten. So gewinnen Sie schnell an Planungssicherheit für den Hausbau.

Zuschüsse sichern

Planen Sie vorausschauend und sichern Sie sich mit der Wohnungsbauprämie Zuschüsse vom Staat.

Bausparen – Ihr moderner Weg zum eigenen Heim

Sofort finanzieren – mit der BW-Bank und der LBS

In die Freiheit starten – das kriegen wir gemeinsam hin, mit der passenden Finanzierungslösung, langfristiger Zinssicherheit und geringen Kosten dank LBS-Bausparen und staatlicher Förderung.

Bausparen für junge Leute

Nutzen Sie Ihre vermögenswirksamen Leistungen, um sich Ihren Traum vom Wohneigentum zu erfüllen. Das Beste dabei: Mit diesem cleveren Bausparvertrag bezahlen Ihr Chef und der Staat einen Teil Ihres Eigentums.

LBS-Bausparen

Ob Sie kaufen, bauen oder renovieren wollen – mit LBS-Bausparen legen Sie den Grundstein für eine günstige Finanzierung mit maximaler Sicherheit.

Eigenkapital für Ihre Wohn­wünsche

In der Zukunft Wohnträume leben? Mit LBS-Bausparen sichern Sie sich Flexibilität – und günstige und feste Darlehens­zinsen für später.

Wohn-Riester

Die eigenen vier Wände sind die beste Altersvorsorge. Mit der Riester-Zulage greift der Staat Ihnen jetzt schon unter die Arme – damit Sie in Zukunft Ihr eigenes Haus oder Ihre eigene Wohnung finanzieren können.

Informieren Sie sich

Haben Sie bereits eine Idee zur Finanzierung Ihrer Wunschimmobilie? Sprechen Sie mit uns zu den noch offenen Themen in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Ihre Baufinanzierung

Baufinanzierung: Voraussetzungen und nützliche Tipps

Ganz gleich, ob Sie Ihr Haus von einem Architekten planen lassen oder sich für ein Apartment in der Innenstadt von Stuttgart interessieren: Für die Finanzierung eines Vorhabens müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Im Rahmen einer Beratung gehen wir diese mit Ihnen Schritt für Schritt durch.

  1. Kassensturz der eigenen Finanzen
  2. Budget bestimmen: Wie hoch dürfen Kaufpreis oder Baukosten sein?
  3. Finanzierungsangebot einholen
  4. Preisverhandlung und Abschluss
  5. Abwicklung des Kaufs

Tipps zur Finanzierungsplanung

  • Rechnen Sie realistisch und mit ausreichend Puffer.
  • Sichern Sie sich langfristig den aktuellen Festzins.
  • Nutzen Sie staatliche Förderungen.
  • Vertrauen Sie auf die Beratung durch Experten.

Weitere Informationen

  • Für eine Finanzierung sind im Normalfall mindestens 20 % Eigenkapital notwendig.
  • Die Finanzierung ist nicht zwingend an ein bestimmtes Objekt geknüpft
  • Behalten Sie den Zinssatz für Kredite im Blick

Unterlagen rund um die Baufinanzierung

Checkliste

Mit dieser Checkliste behalten Sie den Überblick über alle Unterlagen, die Sie noch für Ihre Baufinanzierung benötigen.

Selbstauskunft*

Füllen Sie Ihre Selbstauskunft aus und bringen Sie diese zu Ihrem Beratungsgespräch mit.

Allgemeine Informationen

Ob Sicherheiten, Rückzahlung oder Beleihungswert – hier finden Sie wichtige Informationen auf einen Blick.

* Hinweis: Falls Sie das Selbstauskunft-Formular nicht im Browser öffnen können, speichern Sie es bitte zunächst auf Ihrem Computer ab und öffnen Sie es dann per Doppelklick.

Ihr nächster Schritt

Haben Sie alle Unterlagen beisammen? Dann sollten Sie mit uns sprechen. Sichern Sie sich Ihre persönliche Finanzierungsbestätigung oder vereinbaren Sie einen Termin mit ihrem Berater in der Region Stuttgart.

Das Gesamtpaket für Ihre Baufinanzierung

Behalten Sie von Anfang an alle Eckpunkte der Finanzierung im Blick. Seien es passende Anschlussfinanzierungen für die Zeit nach der Zinsbindung oder wichtige Versicherungen rund um Ihren Kredit.

Anschlussfinanzierung: Darlehensvertrag einfach verlängern

Sie möchten Ihren bestehenden Darlehensvertrag bei der BW-Bank verlängern oder nach Ablauf Ihres Darlehensvertrags bei einem anderen Geldinstitut zur BW-Bank wechseln? Informieren Sie sich über ein Anschlussdarlehen.

Forward-Darlehen: Zinsen von heute für Anschlussfinanzierung von morgen

Mit einem Forward-Darlehen der BW-Bank sichern Sie sich bis zu 36 Monate vor Ablauf Ihrer derzeitigen Zinsbindung die aktuellen Festzinsen für Ihre Anschlussfinanzierung. Das macht Ihre Planung einfach und transparent.

Immobilie absichern mit der Wohngebäudeversicherung

Wertmindernde Gefahren sind für finanzierte Wohnungen oder Häuser immer ein Risiko. Mit der Wohngebäudeversicherung sichern Sie Ihr Projekt unter anderem gegen Brand, Hagel, Hochwasser oder Erdrutsche ab.

Fragen rund um Ihre Immobilienfinanzierung

Was ist eine Baufinanzierung und wofür kann man sie verwenden?

Sie können eine Immobilie bauen oder kaufen, sanieren oder modernisieren und dafür ein Immobiliendarlehen aufnehmen. Das Darlehen ist zweckgebunden und darf nur für Ihr Vorhaben verwendet werden.

Welche Arten der Finanzierung gibt es?

Es gibt viele Möglichkeiten: Ob ein Annuitätendarlehen, ein Bauspardarlehen, ein Hypothekendarlehen oder ein Forward-Darlehen für Sie in Frage kommt, sollten Sie individuell mit Ihrem Berater prüfen.

Welche Laufzeiten sind üblich?

Die Laufzeit ist von mehreren Faktoren abhängig. Unter anderem ist beim Immobilienkauf oder Hausbau der Anteil an Eigenkapital entscheidend. Üblich sind Laufzeiten zwischen 15 und 35 Jahren.

Wie viel Eigenkapital brauche ich für eine Immobilie?

Mindestens 20 bis 30 Prozent der Gesamtkosten für den Erwerb der Immobilie sollten Sie durch Ihr eigenes Kapital abdecken. Allgemein gilt:  Je mehr Eigenkapital Sie mitbringen, umso geringer fallen die Raten aus und umso schneller ist der Baukredit zurückgezahlt.

Wie hoch ist der Bauzins?

Seit Anfang 2022 sind die Zinsen deutlich gestiegen und liegen aktuell über  3 % p. a. Wer sich gegen weiter steigende Zinsen absichern will, sollte sich jetzt die aktuellen Konditionen für seine Baufinanzierung sichern.

Welche Zinsfestschreibung ist sinnvoll?

Es kommt darauf an, welche Rate Sie sich leisten können. Wenn Sie sich bei der Rückzahlung mehr Zeit lassen wollen und sich gegen steigende Zinsen absichern wollen, sollten Sie eine längere Zinsbindung eingehen. Sie können die aktuellen Konditionen beispielsweise für 20 Jahre festschreiben und haben dann langfristig Planungssicherheit.

Wie hoch muss meine Rate sein?

Die Höhe der Rate bemisst sich unter anderem daran, wie teuer Ihr Vorhaben ist – jedoch auch an der Zeitspanne innerhalb der Sie das Darlehen zurückzahlen möchten. Mit unserem Rechner finden Sie ganz einfach heraus, was für Sie in Frage kommt.

Welche Unterlagen brauche ich?

Wenn Sie bereits eine Immobilie ins Auge gefasst haben, sollten Sie die vorliegenden Unterlagen zum Objekt mitbringen (Baukosten, Grundbuch, Flurkarte etc.). Auch ein Exposé zum Objekt ist sinnvoll – mit Angaben zu Wohnflächen, Baujahr o.ä. Darüber hinaus benötigt Ihr Berater eine Selbstauskunft (Einkommensnachweis der letzten drei Monate) und Ihren Personalausweis.

Kann ich meinen Bausparvertrag nutzen?

Ja, mit einem Bausparvertrag können Sie einen ersten Grundstein für die Finanzierung legen.

Bin ich nach einer Immobilienfinanzierung noch kreditwürdig?

Ja, beachten Sie allerdings, dass im Rahmen des Einholens von Angeboten immer eine „Anfrage Kreditkondition“ bei der Schufa gestellt werden sollte. Wenn die Schufa in Ihrem Namen viele Einträge unter „Anfrage Kredit“ führt, kann dies negative Auswirkungen auf Ihre Bonität haben. Anfragen von Konditionen werden im Gegensatz zu Kreditanfragen nicht bei der Schufa eingetragen.

Welche Versicherungen brauche ich?

Sinnvoll ist eine Restkredit- oder Restschuldversicherung, die Sie gegen unvorhergesehene Risiken wie Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit absichert. Weitere Versicherungen, die sinnvoll sein können, sind der Bauherren-Rechtsschutz sowie die Wohngebäudeversicherung.

Ihr nächster Schritt

Haben Sie noch weitere Fragen? Wir geben Ihnen gerne eine erste Orientierung und sondieren mit Ihnen gemeinsam die besten Konditionen für Ihr Vorhaben in Stuttgart, Baden-Württemberg oder auch deutschlandweit.

i