Anmelden
DE
Anschlussfinanzierung

Von festen Niedrigzinsen profitieren

Mit einem Forward-Darlehen der BW-Bank können Sie beruhigt in die Zukunft blicken, denn Sie vereinbaren feste Niedrigzinsen für einen langen Zeitraum. Das macht es Ihnen möglich, Ihre Baufinanzierung genau zu kalkulieren und Sie genießen Planungssicherheit bei Ihrer Anschlussfinanzierung.

Auch wenn die Zinssätze für Hypothekendarlehen seit 2016 wieder leicht gestiegen sind, befinden wir uns immer noch in der seit 2008 andauernden Niedrigzinsphase. Ob die Konditionen auf diesem historisch niedrigen Niveau bleiben werden, lässt sich leider nicht mit Sicherheit voraussagen. Am besten sichern Sie sich die aktuellen Zinssätze also schon heute.

Forward-Darlehen – Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Frühzeitige Zinssicherung
  • Hohe Planungssicherheit
  • Günstige Zinsen über die gesamte Festzinsperiode  
So funktioniert es

Der einfache Weg zum Forward-Darlehen

Ein Forward-Darlehen ist ein Darlehen im Voraus. Das bedeutet, Sie schließen Ihren Darlehensvertrag mit allen Konditionen bis zu 36 Monate vor dem Ende Ihrer Zinsfestschreibung ab. Das hat den großen Vorteil, dass Sie sich heute schon den aktuell günstigen Zinssatz sichern. Auch wenn sich in Zukunft die Zinsen ändern sollten, bleibt der einmal vereinbarte Zinssatz im Forward-Darlehen bestehen.

Sichern Sie sich eine günstige Anschlussfinanzierung

Ein Forward-Darlehen wird sehr oft als Anschlussfinanzierung verwendet. Der Grund: Bestehende Bau- und Immobilienfinanzierungen sind nur über eine bestimmte Zeit an einen einmal festgelegten Zinssatz gebunden. Läuft die vereinbarte Zinsbindung für Ihre Baufinanzierung demnächst ab, können Sie sich schon im Vorfeld ein sich anschließendes Forward-Darlehen vertraglich sichern.

Forward-Periode – alles zur Vorlaufzeit Ihres Darlehens

Die Zeitspanne zwischen dem Abschluss des Vertrags und dem tatsächlichen Beginn der Laufzeit – also dem Zeitpunkt des Festzinsauslaufs – wird als Forward-Periode bezeichnet. Sie kann bis zu 36 Monate betragen. Für diese „Vorratshaltung“ des Darlehens zahlen Sie einen geringen Zinsaufschlag. Gleichzeitig sichern Sie sich so gegen steigende Zinsen ab.

Gute Gründe, um sofort zu handeln

Die Zinsen befinden sich seit Jahren auf niedrigem Niveau. Als Kreditnehmer haben Sie jetzt die besten Voraussetzungen, um günstige Finanzierungen abzuschließen. Mit einem Forward-Darlehen der BW-Bank sichern Sie sich jetzt den aktuellen Zinsvorteil für viele Jahre.

i