Anmelden
DE

Sondertilgung

Der Begriff Sondertilgung bezeichnet eine Tilgung, die über die im Kredit­vertrag festgelegten Leistungs­raten hinausgeht. Sonder­tilgungen sind für Bauspar­darlehen bei Bauspar­kassen jederzeit problemlos möglich.

Bei anderen Kredit­instituten wird die Möglichkeit von Sondertilgungen im Kreditvertrag oder den Allgenmeinen Geschäftsbedingungen im Vorfeld geregelt bzw. festgelegt. Dort ist auch die Häufigkeit und die maximale Höhe möglicher Sondertilgungen festgesetzt, die ohne Vorfälligkeitsentschädigung oder Zinsausgleich geleistet werden können. Über die vereinbarte Häufigkeit hinaus sind zwar weiterhin Sondertilgungen möglich, ziehen aber dann eine Vorfälligkeitsentschädigung nach sich, wodurch sich häufig eine Sondertilgung nicht mehr lohnt.

 Im Gegensatz dazu sind Sondertilgungen bei Vorfinanzierungs- und Zwischen­krediten nicht möglich.

 

Nicht jetzt

Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i