Anmelden
DE

Wie geht Geld anlegen 2021?

Die Finanzwelt hat eine turbulente Zeit hinter sich – von den Kursschwankungen am Aktienmarkt im Frühjahr 2020 bis hin zum aufkommenden frischen Wind durch Digitalisierung und nachhaltige Geldanlagen. Wie geht es 2021 weiter? Wo liegen die größten Chancen für Ihren Vermögensaufbau? 

Die BW-Bank Vermögensverwaltung

Sie sind vermögender Privatanleger, Unternehmer oder verantworten eine Stiftung – und suchen neue Wege bei der Strukturierung Ihres Vermögens? Die mehrfach ausge­zeichnete Vermögensverwaltung der BW-Bank bietet Ihnen umfangreiche Leistungen, um Ihre persönliche Vermögensstrategie 2021 zu entwickeln. Erfahren Sie hier, welche Chancen der Markt derzeit für Sie bereithält.

Wir beantworten die wichtigsten Fragen von Sparern und Anlegern

Die Deutschen haben viel Geld auf dem Girokonto. Zu viel. Und häufig bleibt es auch dort. Nur wenige legen ihren finanziellen Überschuss sinnvoll an. Manche aus Angst vor Verlustrisiken, andere einfach mangels Kenntnis ihrer Möglichkeiten. Jetzt ist die Zeit, Ihre persönliche Anlagestrategie zu bestimmen.

Spareinlagen bringen auch 2021 kaum Zinsen

Es ist den meisten bereits bewusst: Kontoanlagen, wie Tagesgeld, Festgeld oder das Sparbuch, bringen keine nennenswerten Erträge mehr. Und unsere Kapitalmarkt-Experten prophezeien: Die Zinsen bleiben niedrig – auch 2021 und in den Jahren danach. Vielen ist nicht klar: Wer sein Vermögen nahezu zinslos anlegt, verliert langfristig an Kaufkraft. Denn die Preise steigen, die Zinsen nicht. Die Inflation knabbert so nach und nach am Wert des Ersparten. Wer sein Geld gewinnbringend anlegen möchte, muss auf Anlageklassen mit größeren Ertragschancen setzen.

Geldanlage 2021: Vermögen trotz Niedrigzins aufbauen

Es gibt auch in einer Zeit ohne Zinsen vielversprechende Anlagemöglichkeiten. Wer Erträge erwirtschaften will, kommt an Wertpapieren nicht vorbei. Vielen erscheint das Thema komplex. Doch keine Sorge, Sie brauchen für eine Wertpapieranlage keine umfangreichen Börsenkenntnisse zu den Kapitalmärkten. Denn wir stehen als Sparringspartner an Ihrer Seite. Unser gemeinsames Ziel: mehr Zukunft für Ihre Geldanlage – mit den folgenden drei grundsätzlichen Tipps für Sie und Ihr Vermögen.

Umgehen Sie die Nullzins-Falle

Die Mischung macht’s. Das gilt auch bei der Geldanlage. Als Anleger sollten Sie nicht alles auf eine Karte, sondern auf einen breiten Anlagemix setzen – mit Produkten, die Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen entsprechen. So können Sie bei Ihrer Geldanlage Chancen nutzen und zugleich Risiken verringern, gerade in – weiterhin – unsicheren Zeiten.

Geben Sie Ihrem Geld Zeit zu wachsen

Die Zeit ist Ihr Freund. Denn je langfristiger Sie Geld anlegen, desto besser sind die Chancen auf eine positive Wertentwicklung. Aber waren da nicht die niedrigen Zinsen und die Inflation? Richtig, aber auch bei einer Anlage in Wertpapiere lohnt es sich, in langfristigen Zeiträumen zu denken. Wir zeigen Ihnen, warum.

Sparen 2021 heißt Fondssparen

Fondssparpläne sind eine ideale Möglichkeit, langfristig Vermögen aufzubauen. Sie eignen sich besonders für Anlageeinsteiger, die flexibel bleiben und die monatlichen Beträge jederzeit ändern können möchten. Und wann sollten Sie am besten damit loslegen? Jederzeit. Der Einstiegszeit­punkt ist beim Fondssparen nämlich weniger entscheidend. Da Geld hier Schritt für Schritt investiert wird, haben Kursschwankungen zu Beginn nur wenig Wirkung. Das Wichtigste ist also: starten.

Die wichtigsten Informationen für Ihre Geldanlage 2021

Ihre persönlichen Beraterinnen und Berater der BW-Bank finden gern gemeinsam mit Ihnen heraus, welche Anlagen zu Ihren persönlichen Zielen passen. Hier finden Sie die wichtigsten Themen für 2021 im Überblick.

Nachhaltige Geldanlagen

Es ist einer der gesellschaftlichen Megatrends 2021: Nachhaltigkeit – auch bei der Geldanlage, über alle Anlageklassen hinweg. Wer nachhaltig anlegen will, investiert sein Geld bewusst in Unternehmen oder Branchen, die bestimmte Umwelt- oder Sozialthemen berücksichtigen, z.B. saubere Energie, Wassereinsparung oder soziale Gerechtigkeit. Auf Rendite müssen Anleger dabei nicht verzichten – im Gegenteil: Häufig schneiden nachhaltige Anlagen sogar besser ab als konventionelle.

In Aktien investieren

Die Börse zeigt sich optimistisch: Der deutsche Aktienindex DAX und der weltweite Index MSCI World haben sich 2020 trotz Corona wacker geschlagen. Unsere Experten prognostizieren zuversichtliche Wachstumsprognosen für 2021. „An den Aktienbörsen dürften auch 2021 die Pluszeichen die Kurszettel dominieren“, besagt der Kapitalmarktausblick der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Wer noch kein BW-Bank Wertpapierdepot für Investmentfonds, Zertifikate, Aktien und Anleihen hat, sollte also handeln.

In Gold investieren

In wirtschaftlich unruhigen Zeiten schnellt der Goldpreis traditionell nach oben – so auch im Sommer 2020. Denn Gold gilt als sicherer Hafen. Doch auch der Goldpreis unterliegt Schwankungen. Eine Prognose über seine Entwicklung ist für Anleger daher schwierig. Dennoch spricht auch 2021 einiges dafür, das Edelmetall in einer ausgewogenen Depotstruktur zu berücksichtigen. Ein weiterer Vorteil: Gold und Münzen bleiben immer zeitlos schön, egal ob es am Markt gerade kriselt oder boomt.

In Immobilien und Sachwerte investieren

Nicht nur die Börse bietet Chancen auf Rendite: Ein Investment in Immobilien, Windkraft- und Photovoltaikanlagen, Luftfahrzeugen oder Private Equity macht Sie zum Miteigentümer wertstabiler Sachwerte und ist eine vielversprechende Anlagemöglichkeit.

In die private Altersvorsorge investieren

2021 bietet ideale Voraussetzungen, um in Ihre private Rente wie die Basis-Rente, Riester oder Ihre betriebliche Altersvorsorge zu investieren. Denn für die meisten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer entfällt der Solidaritätszuschlag. Diese Steuerentlastung können Sie also monatlich in voller Höhe investieren, ohne einen Euro weniger zur Verfügung zu haben als 2020.

Aktiv steuern, statt einfach treiben lassen

BW-Bank Depot WP-premium

Sie können Ihr Portfolio jederzeit flexibel den aktuellen Marktverhältnissen und Ihren persönlichen Zielen anpassen. Profitieren Sie von Prognosen des LBBW Research und individuellen Anlageempfehlungen unserer Wertpapierspezialisten.

Welche Geldanlage ist die richtige für Sie 2021?

Sie wünschen sich detaillierte Informationen zu den vielversprechendsten Geldanlagemöglichkeiten, zu Megatrends und zur aktuellen Marktsituation? Ihre persönlichen Beraterinnen und Berater der BW-Bank unterstützen Sie gern dabei.

Nicht jetzt

Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, die für den Betrieb unserer Website erforderlich sind. Für die Dauer Ihres jetzigen Besuchs dieser Website werden keine weiteren Cookies gesetzt, wenn Sie das Banner oben rechts über „X“ schließen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer "Erklärung zum Datenschutz". Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern.

i