Anmelden
DE

Hypothek

Unter einer Hypothek ist eine Kreditsicherheit für ein Darlehen zu verstehen. Sie wird auch als Grundpfandrecht bezeichnet. Der Wert der Immobilie bestimmt die Höhe der Hypothek. Sie dient als Absicherung des Darlehensgebers gegenüber dem Darlehensnehmer. Nach § 1113 und § 1190 BGB handelt es sich um ein Pfandrecht an einem Grundstück, das für den Kreditgeber ein Kreditsicherungsmittel darstellt (Grundpfandrecht, Grundschuld). Zugrunde liegt immer eine bestimmte Forderung (Akzessorietät). Sie geht über in eine Eigentümergrundschuld, sobald beispielsweise die vollständige Tilgung des Darlehens erledigt ist. Dieser Vorgang geschieht erst auf Antrag und nicht automatisch. Die Hypothek kann im Grundbuch eingetragen werden. Sobald die Forderung vollständig beglichen wurde, kann sie aus dem Grundbuch wieder gelöscht werden.

Hypothekendarlehen

Wenn Darlehen durch Grundpfandrechte abgesichert werden, spricht man von einem Hypothekendarlehen. Die Immobilie dient als Sicherheit bei einem Hypothekendarlehen. Im Gegenzug erhalten Kreditnehmer die Darlehen zu günstigen Konditionen. Die Rate besteht aus einem Tilgungsanteil und einem Zinsanteil. Durch die gleichbleibende Rate hat der Kreditnehmer Planungssicherheit.

Siehe auch:

Dingliche Sicherung

 

Schließen

Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i